Signale von der ISS auf 145.825 MHz

Alles rund um das Thema funktechnische Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

Signale von der ISS auf 145.825 MHz

Beitragvon Nils » Di 26. Feb 2008, 19:25

Hallo,
ich habe mal ein neues Thema zu der 145,825 Mhz. der ISS aufgemacht.
Hier können wir uns dann ja vielleicht zu den Packet-Radio Packeten austauschen.
Dann können wir in den Themen wie z.B. : "Unbekannte Signale von der ISS" und "Die 143,625 Mhz. von der ISS". Uns mehr auf die Themen selber wie es ja in der Überschrift steht befassen.
Dann wäre alles noch etwas übersichtlicher.

Welche Programme/Dokoder benutzt ihr denn zum dekodieren der AX.25 ?
Ich benutzte ein Programm von Hoka. Sowie das "Soundcard Packet" Programm von HB9TLK.
Viele Grüße, Nils
Nils
 

Re: Signale von der ISS auf der 145,825 Mhz.

Beitragvon DE2SHD » Di 26. Feb 2008, 19:40

Hello Nils
Ich nehme das Programm MixW2,habe aber das Problem mit dem speichern der Packet Daten.Ist aber nicht schlimm da ich die Daten vom Scanner auf den Rechner speicher,mit Zeit,Datum und und.Kann die Daten vom Rechner zurück auf den Scanner spielen.
73 DE2SHD Siggi
DE2SHD
 

Re: Signale von der ISS auf der 145,825 Mhz.

Beitragvon Nils » Di 26. Feb 2008, 19:51

Hallo,

"Kann die Daten vom Rechner zurück auf den Scanner spielen."

Meinst du vielleicht, das du das Packet Radio aufgezeichnet hast und jetzt abspielst und erneut so dekodieren kannst ?
Oder wie ist das mit " Kann die Daten vom Rechner zurück auf den Scanner spielen. " gemeint ?

Viele Grüße, Nils
Nils
 

Re: Signale von der ISS auf der 145,825 Mhz.

Beitragvon DE2SHD » Di 26. Feb 2008, 20:05

Hello Nils
Mit dem IC-R20 ist das Aufzeichnen in 3 Modis möglich 1STD,2STD oder mehr.Die Datei hat aber ein eigenes Vormat(icw)das der Rechner nicht wieder geben kann.Die Datei speichert man als icw Datei oder man spielt sie vom Scanner über die Soundkarte ein und speichert sie in MP3 oder WAW.
73 DE2SHD Siggi
DE2SHD
 

Re: Signale von der ISS auf der 145,825 Mhz.

Beitragvon Maik » Di 26. Feb 2008, 21:01

Ich nutze meistens das AGW Packet für die Dekodierung vom Packet-Radio, zusammen mit dem UI-View für die Darstellung der APRS-Telegramme.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3280
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: Signale von der ISS auf der 145,825 Mhz.

Beitragvon Nils » Di 25. Mär 2008, 20:40

Hallo,
ich habe gerade in den Überflug um 20 38 Uhr MEZ reingehört und habe wieder Packet Radio von der ISS auf der 145,825 Mhz. in FM gehört.
Es scheit also wieder Aktiv zu sein.

Viele Grüße, Nils
Nils
 

Re: Signale von der ISS auf der 145,825 Mhz.

Beitragvon Maik » Di 25. Mär 2008, 20:50

Ja genau, man hat wohl zum Alltag wieder zurück gefunden.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3280
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: Signale von der ISS auf der 145,825 Mhz.

Beitragvon Nils » So 22. Jun 2008, 13:03

Hallo,
die 145,825 Mhz. ist seit heute morgen wieder aktiv.
Sie ist gerade zu gut empfangen im Überflug um 14:03 Uhr MESZ.

Viele Grüße, Nils
Nils
 

Re: Signale von der ISS auf der 145,825 Mhz.

Beitragvon Maik » Do 25. Sep 2008, 20:07

Habe gerade gemerkt das die 145.825 MHz wieder mit Packet-Radio aktiv ist. Scheinbar hat man es nach dem Schulkontakt heute aktiviert.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3280
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: Signale von der ISS auf der 145,825 Mhz.

Beitragvon Maik » Mi 10. Dez 2008, 16:03

Nach dem Schulkontakt heute morgen ist die 145.825MHz mit 9600ps Packet-Radio aktiv.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3280
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Nächste

Zurück zu Funktechnische Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron