SSTV von der ISS

Alles rund um das Thema funktechnische Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

Re: SSTV von der ISS

Beitragvon Maik » So 1. Jul 2018, 10:24

Ja wenn das Funkgerät vom vielen senden zu warm wird, werden die Pausen länger gemacht.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3189
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: SSTV von der ISS

Beitragvon Delfi » So 1. Jul 2018, 11:35

Beim letzten Überflug kam anstatt eines Bildes mehrmals dieselbe Morsebotschaft. Leider war mir das zu schnell, um Buchstaben zu erkennen.
Delfi
Viertel Lambda
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa 27. Jan 2018, 23:22

Re: SSTV von der ISS

Beitragvon Maik » So 1. Jul 2018, 11:53

Das war das Rufzeichen RS0ISS vom russischen Teil der ISS.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3189
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: SSTV von der ISS

Beitragvon Delfi » So 1. Jul 2018, 12:57

Interessant. Ich meine dennoch, am Ende nur ein "S" zu erkennen. Der Morseexperte bin ich aber nicht. 8-)
Delfi
Viertel Lambda
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa 27. Jan 2018, 23:22

Re: SSTV von der ISS

Beitragvon Maik » So 1. Jul 2018, 13:29

Zur Not habe ich es auch mit aufgezeichnet. ;)
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3189
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: SSTV von der ISS

Beitragvon Delfi » So 1. Jul 2018, 20:59

Natürlich hab ich es auch aufgenommen.

Mit verlangsamter Geschwindigkeit wurde RS0ISS K erkannt.
Delfi
Viertel Lambda
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa 27. Jan 2018, 23:22

Re: SSTV von der ISS

Beitragvon Delfi » So 1. Jul 2018, 21:00

Noch eine allgemeine ISS-SSTV-Frage. Machen nur die Russen da oben solche SSTV-Veranstaltungen oder auch die anderen?
Delfi
Viertel Lambda
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa 27. Jan 2018, 23:22

Re: SSTV von der ISS

Beitragvon Maik » Mo 2. Jul 2018, 19:53

In den letzten Jahren wurden die SSTV Events immer nur von der russischen Seite durchgeführt. Dieses MAI-75 ist ja eine Art Experiment auf Langzeit von den Russen. Im Jahr 2008 wurde dann dieser Kenwood VC-H1 SSTV Communicator hochgebracht. Das ist so ein eigenständiges Gerät mit Kamera. Das hatte man auch mehrmals im Einsatz, wo dann Live-Bilder übertragen wurden, was ich viel interessanter fand, als heute die Bilder aus der Konserve. Das lief dann auch über NA1ISS, also dem Rufzeichen vom amerikanischen Teil der ISS. Ein paar empfangene Bilder aus den Jahren, kann man bei mir auf den Seiten 2007-2008 und 2009 finden.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3189
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: SSTV von der ISS

Beitragvon Maik » Fr 6. Jul 2018, 20:15

Gerstern, heute und auch jetzt noch, läuft wieder SSTV mit der 10. Bilderserie. Völlig unangekündigt, evtl. ein Missverständnis.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3189
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: SSTV von der ISS

Beitragvon Delfi » Sa 7. Jul 2018, 09:29

Sendet immer noch.
Delfi
Viertel Lambda
 
Beiträge: 122
Registriert: Sa 27. Jan 2018, 23:22

VorherigeNächste

Zurück zu Funktechnische Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste