Start STS-119 Discovery

Alles rund um das Thema funktechnische Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon Maik » Mo 16. Mär 2009, 00:19

Ja ab ca. 22:40MEZ ist die 261.875MHz aktiv.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3272
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon Typhoon » Mo 16. Mär 2009, 02:12

Schönes,starkes Signal gegen 1:07 Uhr auf 259.7!
Typhoon
 

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon Hans » Mo 16. Mär 2009, 02:13

259.700 MHz. Nach ca. 20 Minuten:

Leider hier im die Niederlande nichts zu horen. Einmal ein kurz schwaches Signal und weiter nichts.
73 Hans
Hans
 

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon Maik » Mo 16. Mär 2009, 02:21

Hier um 1:04, 1:06 und 1:10MEZ jeweils ein Durchgang auf der 259.700MHz. Mit richtig guten Signal.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3272
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon DE2SHD » Mo 16. Mär 2009, 02:23

Hello
Konnte 0,07UTC 16.3.09 12SEK. Mittschneiden.
73 DE2SHD Siggi
DE2SHD
 

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon Nils » Mo 16. Mär 2009, 13:41

Hallo, ich konnte auch hier zwei starke Durchgänge von dem Space Shuttle Discovery empfangen.
Auch die Support Nets via UHF-Satcom waren in super Qualität.

Viele Grüße, Nils
Nils
 

Mission STS-119 Discovery

Beitragvon Maik » Di 17. Mär 2009, 18:19

Die Kopplung ist heute um 22:13MEZ. Wenn das Wetter mitspielt können wir die ersten beiden Überflüge visuell verfolgen.

18:33MEZ AOS um 18:40MEZ Erdschatteneintritt
20:07MEZ AOS um 20:11MEZ Erdschatteneintritt
21:43MEZ AOS 143.625MHz aktiv ???
- 22:13MEZ STS/ISS Kopplung -
23:18MEZ AOS 143.625MHz aktiv ???
- 23:28MEZ STS/ISS Schott Öffnung -
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3272
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Mission STS-119 Discovery

Beitragvon Maik » Di 17. Mär 2009, 21:18

Hier hat alles gepasst, ein wunderbarer visueller Überflug ab ca. 20:08MEZ. Vorn die etwas hellere ISS gefolgt von der Discovery.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3272
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon JA6UAR » Di 17. Mär 2009, 22:54

Grüße Maik

Ja hier im Raum Zwickau- Chemnitz waren ebenfalls sehr gute Vis Bedingungen , leider nix auf Funk ....
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 852
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon Maik » Fr 20. Mär 2009, 18:52

Scheinbar gibt es beim ausfahren des neuen Salorpanels Probleme. Man kann deutlich einen Knick erkennen.

Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3272
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

VorherigeNächste

Zurück zu Funktechnische Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron