APT Signale der NOAA Satelliten

Alles rund um das Thema funktechnische Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon DLBB » Di 5. Apr 2016, 06:53

DH1MLJ hat geschrieben:Wen einer Interesse an den Scripten hat, dann kann ich sie ja Hochladen.


Jau. Ich habe Interesse.
73 de DLBB
Benutzeravatar
DLBB
Antennenhalter
 
Beiträge: 99
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 17:43

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Maik » Fr 8. Apr 2016, 21:36

Auf der Website http://www.wxtoimg.com von WXtoImg ist jetzt kostenlos der Upgrade Key zur Vollversion erhältlich.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon DLBB » Sa 9. Apr 2016, 13:46

WOW! Danke Maik. Ich habe mir vor ca. 20 Minuten wxtoimg heruntergeladen. Aber DAS habe ich übersehen. Ich habe aber seit 200n einen gekauften Key :D . Bin also registiert. Warum verschenken die dass denn nun? :geek:
73 de DLBB
Benutzeravatar
DLBB
Antennenhalter
 
Beiträge: 99
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 17:43

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon DLBB » Sa 9. Apr 2016, 13:56

Moin Norbert. Darf ich Dich nochmal freundlich das Angebot erinnern? :D :D :D
DH1MLJ hat geschrieben:Wen einer Interesse an den Scripten hat, dann kann ich sie ja Hochladen.


Ja, ich habe interesse :D . Habe gerade wieder meine QFH hochgebracht. Hier ein versprechender Durchgang (zu spät).

http://picpaste.de/aae7d496e12ee4a745a5fdd11a87045a.jpg

Hier einer, mit 2° EL (zu wenig :) :

http://picpaste.de/4471798b1064af9c58c065e4858bf2f4.jpg

Daher habe ich schon Interesse am Script, um die APT automatisch durchlaufen zu lassen :D .

BTW: Ein schöner Tag heute :D .
73 de DLBB
Benutzeravatar
DLBB
Antennenhalter
 
Beiträge: 99
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 17:43

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Maik » Sa 9. Apr 2016, 15:12

DLBB hat geschrieben:Ich habe aber seit 200n einen gekauften Key :D . Bin also registiert. Warum verschenken die dass denn nun? :geek:


Keine Ahnung warum sie jetzt die Vollversion verschenken. Scheinbar hat nie wieder einer eine Vollversion gekauft. ;)
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Maik » Sa 9. Apr 2016, 15:23

Satellit: NOAA-19
Frequenz: 137.100MHz
Datum: 09.04.2016

Bild
Modus: MSA
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3022
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

APT toolchain für Linux

Beitragvon DLBB » So 10. Apr 2016, 06:29

Moin moin.

Mit dieser toolchain https://github.com/cyber-atomus/rtlsdr-automated-wxsat-capture klappt das Aufnehmen der APT-Aussendungen auch ganz wunderbar.

Bild
NOAA 18 von gerade

Es liefert auch gleich Spectrogramme mit, sodass man sehen kann wie gut die Signale herüberkommen.

Bild

:D

Ich sehe allerdings, dass ich am AMP aussetzer habe :oops: . Das ist weniger schön...
73 de DLBB
Benutzeravatar
DLBB
Antennenhalter
 
Beiträge: 99
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 17:43

NOAA 19 von gerade

Beitragvon DLBB » Sa 16. Apr 2016, 14:01

Moin.

Mit der o. g. Toolchain (die starke Probleme hat), aufgezeichnet und kalkuliert.

Bild Bild

Besser wird es bei mir nicht, da ich drumerum Häuser, Bäume, sonstwas habe. Exponierter Standort ist etwas Anderes :oops: . Desweiteren erzeugt irgendeine Komponente Dropouts. Das nervt etwas :evil: .
73 de DLBB
Benutzeravatar
DLBB
Antennenhalter
 
Beiträge: 99
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 17:43

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon DH1MLJ » Mo 25. Apr 2016, 05:54

Sorry, habs gar nicht mit bekommen.
Ich lade die Tage mal die Scripte hoch und stelle eine kurze Anleitung ein.

Das sind keine Aussetzer des VV sonder Störungen durch Flugfunk, die den Empfänger Eingang zu stopfen.

73
Nur getraut: Selbstgebaut...
Benutzeravatar
DH1MLJ
Kann den Scanner im Dunkeln bedienen
 
Beiträge: 237
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 16:42
Wohnort: Ostallgäu

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon DLBB » So 22. Mai 2016, 16:55

Moinsen Norbert.

DH1MLJ hat geschrieben:Sorry, habs gar nicht mit bekommen.
Ich lade die Tage mal die Scripte hoch und stelle eine kurze Anleitung ein.

Das sind keine Aussetzer des VV sonder Störungen durch Flugfunk, die den Empfänger Eingang zu stopfen.

73


Ok. Dann sage bescheid, wenn die Scripte wo liegen :mrgreen: . Und: danke für die Info zu den Blackouts...
73 de DLBB
Benutzeravatar
DLBB
Antennenhalter
 
Beiträge: 99
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 17:43

VorherigeNächste

Zurück zu Funktechnische Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron