APT Signale der NOAA Satelliten

Alles rund um das Thema funktechnische Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » Mi 14. Okt 2009, 18:37

Grüße Nils, sry hatte ich vergessen zu schreiben, das sind 2 Beispiele , was man mit der Vollversion von wxtoimg erstellen kann, also den 3 d Effekt, und die Zusammenstellung verscheidener Überflüge , dazu würden jetzt noch alle Projektionsmethoden und die Komplette "Enhancements" Liste kommen.

Mfg. Alex
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 786
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Goofy78 » Mi 14. Okt 2009, 19:15

Du hattest es geschrieben:

"...du kannst zb. Bilder zusammenfügen, und Bilder mit 3d Effekt erstellen, alle Projektionen sind dann freigeschalten, ich werde noch ein paar Beispiele hochladen."
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6407
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » So 10. Jan 2010, 15:05

NOAA 18 APT Bild vom Sturmtief Daisy am 10.01.2010 12:54 Uhr

Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 786
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Maik » So 10. Jan 2010, 17:29

Ein sehr schönes Bild. Und so ganz ohne Rauscheinbrüche.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3179
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » Sa 20. Feb 2010, 14:54

hier noch ein aktuelles Satbild von NOAA 19, ich hoffe eines der letzten auf dem man Schnee bei uns sieht :-)


Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 786
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » Sa 6. Mär 2010, 15:03

Und nocheinmal ein Wintereinbruch Schneetief YVE brachte den Winter wieder nach Deutschland, hier das aktuelle APT Bild von NOAA 18 13:14 Uhr

Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 786
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » Mi 10. Mär 2010, 11:18

Hallo@ all

Zur Zeit gibt es Probleme mit einem Scanmotor bei NOAA 17,das könnte einigen Programmen schwer zu schaffen machen. Warten wir ab, ob NOAA das Problem wieder in den Griff bekommt, und übrigens alles Gute noch nachträglich zum Geburtstag Moderator Goofy78 !!!!
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 786
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » Mo 25. Jul 2011, 15:06

hier fehlen scheinbar auch Einträge :-(

dafür gibt es gleich ein aktuelles Bild von heute






Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 786
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Maik » Sa 3. Sep 2011, 15:14

Ich hatte heute früh mal in den NOAA-17 reingehört. Also ich frage mich, wenn er ein Problem hat und kein Bild sendet, warum die dann den APT-Sender nicht abschalten.



Dafür hat mich jetzt gerade der NOAA-19 voll entschädigt.

Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3179
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » Sa 3. Sep 2011, 19:09

Grüße Maik

Das APT von NOAA 17 hatte zeitweiße funktioniert, evtl geht es ja hin und wieder, genau weiß ich es aber nicht
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 786
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

VorherigeNächste

Zurück zu Funktechnische Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste