Empfang von ARISSat-1

Alles rund um das Thema funktechnische Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

Re: Empfang von ARISSat-1

Beitragvon Hans » Mo 11. Apr 2011, 18:20

Hallo Maik,

ArisSat-1 wird heute aktiviert und angeschlossen an de externe antenne von ISS.
Die erste übergang von ISS ist um ca. 23 Uhr.
Im Juli wird die Sat bei einen EVA im Raum geschoßen.

http://www.arissat1.com/

Viele Grüße,
Hans (NL)
Hans
 

Re: Empfang von ARISSat-1

Beitragvon Goofy78 » Mo 11. Apr 2011, 23:40

Bis jetzt konnte ich noch nichts empfangen auf 145.920 und 145.950MHz. Hat evtl. jemand die Telemetrie und CW Frequenzen gecheckt? Selbst die sonst genutzte 145.825MHz war still.


LG Daniel

PS.: Bei Twitter steht im ARISSsat-1 Blog auch nix Neues seit Februar.

Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6456
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Empfang von ARISSat-1

Beitragvon Goofy78 » Di 12. Apr 2011, 01:17

Auf allen Frequenzen totenstille. Na gut da vorhin schon nichts zu hören war konnte man davon ausgehen, das jetzt auch nichts kommt. Wer weiss was da wieder los ist.

Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6456
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Empfang von ARISSat-1

Beitragvon Maik » Di 12. Apr 2011, 12:00

Es gab in den letzten Stunden nur negative Hörberichte rund um die Welt. ARISSat-1 ist definitiv nicht aktiv.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3201
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: Empfang von ARISSat-1

Beitragvon Maik » Di 12. Apr 2011, 19:13

Auf Radioskaf.ru schreibt man, dass nur die 145.950MHz vom ARISSat-1 aktiv sein sollte. Die ISS würde dann die Aussendung auf der 437.550MHz von ARISSat-1 spiegeln.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3201
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: Empfang von ARISSat-1

Beitragvon Goofy78 » Di 12. Apr 2011, 20:22

Na da werfen wir mal gegen 00:59MESZ die 70cm an.

Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6456
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Empfang von ARISSat-1

Beitragvon Goofy78 » Mi 13. Apr 2011, 00:05

Nicht eine der bekannten 2m Frequenzen der ISS für AFU noch die auf 70cm war aktiv.


Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6456
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Empfang von ARISSat-1

Beitragvon Maik » Mi 13. Apr 2011, 20:19

Ja aber ordnungsgemäß deaktiviert haben sie ihn zwischen 12:30-12:50MESZ laut ISS-Arbeitsplan.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3201
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: Empfang von ARISSat-1

Beitragvon Goofy78 » Do 14. Apr 2011, 10:47

Erinnert mich an den Suitsat-1, der ging ja auch nicht. Wenn man nicht alles selber macht . Empfangsbestätigungen scheint es nicht wirklich zu geben, trotzdem waren ja die normalen AFU-Frequenzen der ISS auch inaktiv.

Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6456
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Empfang von ARISSat-1

Beitragvon Maik » Fr 15. Apr 2011, 17:19

Wie jetzt von den Verantwortlichen vermutet wird, gibt es wohl ein Versagen der Batterie von ARISSat-1. Das ist dann auch der Grund warum er nicht gesendet hatte. Nun stellt sich die Frage ob das bis zum Aussetzen des Satelliten auf der ISS behoben werden kann, oder der ARISSat-1 wieder zurück zur Erde geschickt werden muß.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3201
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

VorherigeNächste

Zurück zu Funktechnische Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste