LRPT Empfang mit SDR / RTL-SDR auf 137 MHz

Alles rund um das Thema funktechnische Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

Re: LRPT Empfang mit SDR / RTL-SDR auf 137 MHz

Beitragvon JA6UAR » Mi 22. Jan 2020, 11:41

Da von Meteor M2-2 keine Bilder mehr übertragen werden hier wieder ein aktuelles von Meteo M2

Bild
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 869
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: LRPT Empfang mit SDR / RTL-SDR auf 137 MHz

Beitragvon JA6UAR » Fr 6. Mär 2020, 13:29

Hallo in die Runde

Hier mal wieder ein aktuelles aus der Polarregion Island und Grönland schön zu sehen

Bild
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 869
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: LRPT Empfang mit SDR / RTL-SDR auf 137 MHz

Beitragvon JA6UAR » Sa 14. Mär 2020, 12:44

das aktuelle von M2

Bild
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 869
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: LRPT Empfang mit SDR / RTL-SDR auf 137 MHz

Beitragvon JA6UAR » Mi 25. Mär 2020, 10:45

Toller Blick auf Europa hier das aktuelle Bild von Meteor M2

Bild
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 869
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: LRPT Empfang mit SDR / RTL-SDR auf 137 MHz

Beitragvon Enager » Mi 8. Apr 2020, 13:57

Hallo allerseits. Ich habe meine Empfangsanlage auch mal wieder reaktiviert und überarbeite derzeit mein Empfangsprogramm. Inzwischen klappt der vollautomatische Satellitenempfang und ich muss meinen Empfänger nicht mehr programmieren, um dass der weiss wann ein Meteor des Weges kommt. Das sagt ihm jetzt das Satellitenvorhersageprogramm von WxToImg.

Ich habe auf meinem Blog eine Bildergalerie angelgt. Dort sind die Bilder zu finden: die Meteor-Satellitenbildgalerie

Gruß Stefan.
Liebe Grüße vom Stefan aus Frankfurt (Oder)
zur Homepage - Artikel über Satellitenempfang mittels DVB-T Stick
Enager
Viertel Lambda
 
Beiträge: 111
Registriert: Sa 18. Jul 2015, 18:32
Wohnort: Frankfurt (Oder)

Re: LRPT Empfang mit SDR / RTL-SDR auf 137 MHz

Beitragvon JA6UAR » Mo 13. Apr 2020, 11:24

Grüße Steffan schön das alles bei dir klappt !

hier noch 2 Bilder das aktuelle von heute und ein Bild aus der Polarregion

Bild

Bild
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 869
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Vorherige

Zurück zu Funktechnische Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste