Infos und Frequenzen zukunftiger Satellitenstarts

Alles rund um das Thema funktechnische Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

Infos und Frequenzen zukunftiger Satellitenstarts

Beitragvon Maik » Do 13. Aug 2015, 14:53

Bitte hier alles an Infos und Frequenzen von Satelliten reinsetzen, die erst in näherer Zukunft gestartet werden und für die es noch keinen eigenen Startthread gibt.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3125
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Infos und Frequenzen zukunftiger Satellitenstarts

Beitragvon Maik » Do 13. Aug 2015, 16:46

Chinesische CubeSats starten im September mit zweifelhafter Frequenzgestaltung

Wie der US-amerikanische Amateurfunkverband ARRL kürzlich auf seiner Webseite mitteilte, startet die chinesische Amateurfunk-Satelliten-Gruppe CAMSAT Anfang September einen Set von neun Satelliten unter den Kennungen CAS-3A bis CAS-3I. Die Satelliten haben unterschiedliche Größenordnungen - von CubeSats bis zu PicoSats.
Beunruhigend sind dabei die geplanten Up- und Downlink-Frequenzen im 2-m-Band. So soll der Satellit CAS-3H einen FM-Transponder enthalten, dessen Uplink auf 144,350 MHz arbeiten wird, also mitten im SSB-Bereich des IARU-Region-1-Bandplans. Der CAS-3G ist für Telemetrie-Daten auf 145,475 MHz vorgesehen. Die Satelliten CAS-3A bis CAS-3C senden im Downlink im Bereich der Ausgabe-Frequenzen der hiesigen 2-m-Relais - beispielsweise arbeitet CAS-3A mit einem Lineartransponder von 145,665 bis 145,685 MHz. Darüber berichtet John, PA0ETE. Die PDF-Datei gibt Auskunft über die technischen Parameter und Frequenzen der geplanten Satelliten.
Die Nachricht über diese unglückliche Frequenzwahl ist inzwischen in den IARU-Regionen 1 und 3 angekommen, wo man entsprechende Diskussionen begonnen hat, um künftig optimalere Frequenzen für solche Projekte zu finden. In diesem Zusammenhang wurde kürzlich auch von verschiedenen Stellen angeregt, den 29-MHz-Bereich für den Amateurfunkdienst über Satelliten wieder stärker in den Fokus zu rücken, da der 2-m- und 70-cm-Bereich für die vielen CubeSat-Projekte eine gewisse Überbelegung erfährt - der DL-Rundspruch berichtete in seiner Ausgabe Nr. 29/2015.

Quelle: Deutschland-Rundspruch 32/2015
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3125
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

NAYIF-1

Beitragvon DD9LH » Sa 15. Aug 2015, 12:56

A launch is planned for late 2015 on a SpaceX Falcoln 9.

IARU coordinated frequencies for NAYIF-1:
• 145.940 MHz 1200 bps BPSK FUNcube beacon
• 500 mW inverting SSB/CW linear transponder
– 435.045-435.015 MHz Uplink
– 145.960-145.990 MHz Downlink

http://amsat-uk.org/2015/08/04/frequencies-announced-for-nayif-1-cubesat/
Benutzeravatar
DD9LH
Viertel Lambda
 
Beiträge: 164
Registriert: Di 27. Jan 2015, 18:29
Wohnort: JO44NE


Zurück zu Funktechnische Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste