Die ISS visuell Beobachten

Alles rund um das Thema visuelle Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

Re: Die ISS visuell Beobachten

Beitragvon Goofy78 » Do 20. Okt 2011, 17:48

Wenn das Wetter mitspielt, müsste man die ISS jetzt wieder am Abend beobachten können. Zumindest einen Überflug.


Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Mai und Juni
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6920
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Die ISS visuell Beobachten

Beitragvon Goofy78 » Do 20. Okt 2011, 19:30

Hier waren gerade viele Wolken aber die ISS kam dann hervor wie Phönix aus der Asche und war zu sehen bis zum Eintritt in den Erdschatten, das wars dann für heute mit sichtbaren Überflügen.


Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Mai und Juni
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6920
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Die ISS visuell Beobachten

Beitragvon Maik » Do 20. Okt 2011, 19:59

Ja hier in Dresden war es auch ein prima Überlug. Packet auf der 145.825MHz war auch aktiv.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3290
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Die ISS visuell Beobachten

Beitragvon Goofy78 » Mi 28. Mär 2012, 05:57

Die ISS und ATV 3 waren schön zu beobachten nach ihrem Austritt aus dem Erdschatten. War heute ja erst mal die letzte Möglichkeit ATV-3 zu sehen.

Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Mai und Juni
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6920
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Die ISS visuell Beobachten

Beitragvon Maik » Mi 28. Mär 2012, 17:10

Ja der Abstand zwischen der ISS und dem ATV-3 war ca. 3 min.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3290
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Die ISS visuell Beobachten

Beitragvon joker » Mo 16. Apr 2012, 22:10

Es ist doch immer wieder ein herrlicher Anblick, die helle schnell leise dahinschwebende ISS zu sehen, wie jetzt eben. Da lohnt es sich schon mal den Mantel drüber zu ziehen bei schon wieder 0° Außentemp.
MfG joker
joker
 

Re: Die ISS visuell Beobachten

Beitragvon Goofy78 » Mo 16. Apr 2012, 22:17

Nach der ISS war jetzt auch noch der Sat ALOS nit 3,4mag zu sehen. Außerdem ist die Venus sehr hell und Mars ist ebenso mit dem nackten Auge schon erkennbar!!! Ein herrlicher Sternenhimmel heute. Saturn ist auch schon zu sehen.





Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Mai und Juni
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6920
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Die ISS visuell Beobachten

Beitragvon Maik » So 22. Apr 2012, 21:42

Ein klasse visueller Überflug mit einer aktiven 145.800MHz nebenher.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3290
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Die ISS visuell Beobachten

Beitragvon Maik » Mi 6. Jun 2012, 22:48

Ein schöner visueller Überflug der ISS gerade. Die 437.550MHz ist derzeit mal wieder mit Packet-Radio aktiv.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3290
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Die ISS visuell Beobachten

Beitragvon Maik » Di 12. Jun 2012, 22:13

Mal wieder ein schöner visueller Überflug von der ISS. Ab 22:07MESZ sogar mit Aktivität auf der 143.625MHz.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3290
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

VorherigeNächste

Zurück zu Visuelle Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste