Double Cross Antenne für 137 Mhz.

Alles über Antennen, Empfänger, Zubehör und mehr.

Moderator: Goofy78

Double Cross Antenne für 137 Mhz.

Beitragvon DH1MLJ » So 28. Feb 2016, 16:13

Hallo.

Ich habe mir heute mal auf die schnelle die Antenne zusammen gebaut.

Bild


Nach der Bauanleitung:

http://noaaport.poes-weather.com/downlo ... ntenna.pdf

Ich habe mir eigentlich nicht so viel erwartet. Bin aber dann doch positiv überascht worden.

Erstes Bild ist hier zu sehen.

http://www.bilder-upload.eu/show.php?fi ... 669639.jpg

In der abgesägten Spiritus Flasche ist ausserdem der VV daheim ... :-)
Nur getraut: Selbstgebaut...
Benutzeravatar
DH1MLJ
Kann den Scanner im Dunkeln bedienen
 
Beiträge: 237
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 17:42
Wohnort: Ostallgäu

Re: Double Cross Antenne für 137 Mhz.

Beitragvon Astro_Luke » Mo 29. Feb 2016, 00:31

Schick ;) Sehr schönes Wetterbild :)

Was hast Du denn als Material für die Dipole genommen ?

Grüßle aus KA,
Luke
Benutzeravatar
Astro_Luke
Antennenhalter
 
Beiträge: 50
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 19:29
Wohnort: 76297 Stutensee / Baden-Württemberg

Re: Double Cross Antenne für 137 Mhz.

Beitragvon DH1MLJ » Mo 29. Feb 2016, 20:08

Hy Luke.
10mm Alu Rohr aus einer abgestürzten UKW Antenne. Der Masten ist aus HT Rohr und die Querstreben aus 8mm Alurohr.

73
Norbert
Nur getraut: Selbstgebaut...
Benutzeravatar
DH1MLJ
Kann den Scanner im Dunkeln bedienen
 
Beiträge: 237
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 17:42
Wohnort: Ostallgäu

Re: Double Cross Antenne für 137 Mhz.

Beitragvon Astro_Luke » Mo 29. Feb 2016, 23:53

OK , nette Antenne ... scheint auch gut zu funktionieren ... :D

Gruß,
Luke
Benutzeravatar
Astro_Luke
Antennenhalter
 
Beiträge: 50
Registriert: Mi 6. Jan 2016, 19:29
Wohnort: 76297 Stutensee / Baden-Württemberg

Re: Double Cross Antenne für 137 Mhz.

Beitragvon DLBB » Di 1. Mär 2016, 21:46

Moin Nobert.

Top! Spielt gut. Habe eine für 70cm (Avatar). Meine ist aber ohne VV auch keine Göttin :roll: . Habe damals nach der selben PDF gebaut :mrgreen: .
73 de DLBB
Benutzeravatar
DLBB
Viertel Lambda
 
Beiträge: 127
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 18:43

Re: Double Cross Antenne für 137 Mhz.

Beitragvon DH1MLJ » Fr 4. Mär 2016, 21:13

Habe mir mal vor Jahren eine Lindenblad Antenne gebaut. War so in den 90gern. Die ist vom Aufbau ähnlich, hat aber keine Phasenleitungen.
Das Ergebnis war damals nicht so berauschend und ich habe das Prinzip leider nicht weiter verfolgt. Schade. mit dem Aufwand, den ich mit den Qfh Antennen gehabt habe, hätte ich auch leicht ein paar DCA's bauen können.

Deine Antenne ist selber gebaut. ? Sieht gut aus. Ich hätte gedacht, es ist irgendetwas kommerzielles von den bekannten Herstellern wie WIMO oder SSB.
73 de dh1mlj
Nur getraut: Selbstgebaut...
Benutzeravatar
DH1MLJ
Kann den Scanner im Dunkeln bedienen
 
Beiträge: 237
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 17:42
Wohnort: Ostallgäu


Zurück zu Funk-Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron