Seite 1 von 1

01.02.2018 Kanopus-V 3 und 4 + Multisat

BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 16:36
von Goofy78
Am 01. Februar 2018 soll eine russische Sojus-2-1a Fregat-M gegen 03:04MEZ von Vostochny abheben. Als Hauptnutzlasten sind die beiden Fernerkundungssatelliten Kanopus V3 und V4 an Bord. Die Satelliten sollen Notfalllagen erkennen und der Kartierung z.B. von Bebauungsflächen dienen.

Desweiteren an Bord:

D-Star One v.1.1 Phoenix
ein Cubesat für die D-Star Konstellation für den Amateurfunk.

Downlinks: 435.700 MHz Telemetrie, 435.525 MHz D-Star
Uplink: 437.325 MHz D-Star

Infoseite zu D-Star One (engl.)


Lemur-2 z1 bis Lemur-2 z4
Die Satelliten der Lemur-Konstellation tragen eine STRATOS-GPS-Radiookkultationsnutzlast und eine SENSE-AIS-Nutzlast an Bord.


S-Net 1 (Tubsat TBD) bis SNET 4
hierbei handelt es sich um ein Nanosatelliten-Projekt der TU Berlin Die Satelliten sollen untereinander ein Kommunikationsnetzwerk im S-Band aufbauen. Es sollte noch ein Downlink auf 435.950 MHz bereit stehen.



Infos zu S-Net (dt.)

Re: 01.02.2018 Kanopus-V 3 und 4 + Multisat

BeitragVerfasst: Sa 17. Mär 2018, 21:07
von Goofy78
Sorry hatte ich vergessen zu posten :D War grad Grippezeit: