Seite 1 von 1

15.11.2018 Es’hail 2

BeitragVerfasst: Sa 10. Nov 2018, 16:18
von Goofy78
SpaceX plant für den 15. November 2018 den Start des Kommunikationssatelliten Es’hail 2 vom Kennedy Space Center in Florida mittels einer Falcon-9 v1.2 (5) Rakete. Das Startfenster liegt zwischen 21:46 - 23:29MEZ. Es’hail 2 ist ein kombinierter TV- und Amateurfunksatellit. Der Sat soll im GEO auf 25,5°O positioniert werden und stellt damit den ersten geostationären Amateurfunksatellit dar.

Es'hail-2 wird zwei "Phase 4" - Amateurfunk-Transponder im 2400-MHz- und 10450-MHz-Band transportieren. Ein linearer Transponder mit einer Bandbreite von 250 kHz, der für den konventionellen analogen Betrieb vorgesehen ist, und ein Transponder mit einer Bandbreite von 8 MHz für experimentelle digitale Modulationsverfahren und DVB-Amateurfernsehen.
(Quelle)


Re: 15.11.2018 Es’hail 2

BeitragVerfasst: Mo 12. Nov 2018, 02:19
von Maik
Es'hail-2 ist zuallererst ein TV-Satellit mit Transpondern im Ku und Ka Band. Zusätzlich trägt er eine Amateur Radio Nutzlast als AMSAT P4-A. Diese besteht aus einen schmalbandigen Transponder für QSO-Betrieb in SSB, wo bis zu 90 Verbindungen gleichzeitig möglich sind. Und einen breitbandigen Transponder für die Übertragung von DATV im DVB-S2 Standard, für bis zu 3 Videokanäle. Der Empfang im 3-cm AFu-Band ist mittels einer ab 60 cm großen Offset-Antenne mit einem modifizierten Sat-TV LNB möglich.

Narrow Band Transponder (250 kHz)
Uplink: 2400.050-2400.300 MHz Polarisation: RHCP
Downlink: 10.489.550-10.489.800 GHz Polarisation: Vertical

Wide Band Transponder (8 MHz)
Uplink: 2401.500-2409.500 MHz Polarisation: RHCP
Downlink: 10.491.000-10.499.000 GHz Polarisation: Horizontal

Re: 15.11.2018 Es’hail 2

BeitragVerfasst: So 18. Nov 2018, 21:51
von Goofy78