Raumfahrt News 2019

Hier findet man Informationen über aktuelle oder zukünftige Satelliten-Starts.

Moderator: Goofy78

Re: Raumfahrt News 2019

Beitragvon Goofy78 » So 21. Jul 2019, 17:00

Goofy78 hat geschrieben:20.07.2019 MOMO 4 Suborbital Launch

Das Unternehmen Interstellar Technologies plant für den 20. Juli 2019 den Start ihrer suborbitalen Rakete MOMO 4 von Taiki, Hokkaido, Japan. Die soll eine wissenschaftliche Nutzlast in einen Orbit von rund 120 Kilometern befördern.


Es kam zu einem automatischen Abbruch:

Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> für den Monat August
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6680
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Raumfahrt News 2019

Beitragvon Goofy78 » Mo 29. Jul 2019, 08:56

[url][/url]Termine im August (ACHTUNG! Es kann immer wieder zu terminlichen Verschiebungen kommen!). Ihr könnt gern bei Twitter mal nach Satworldfreak suchen. Dort schreibe ich immer wenn ich einen Start neu hinzufüge mit direkter Verlinkung hier ins Forum.

05.08.2019 Blagovest No. 14L (erfolgt)
06.08.2019 Cygnus CRS-11 (NG-11) Aussetzen und Rückkehr (erfolgt)
06.08.2019 Intelsat 39 & EDRS-C (erfolgt)
07.08.2019 AMOS17 (erfolgt)
08.08.2019 AEHF 5 (erfolgt)
15.08.2019 ISS Schulkontakt (erfolgt)
19.08.2019 “Look Ma, No Hands”
19.08.2019 Chinasat 18
21.08.2019 US EVA 55
21.08.2019 SpaceX Starhopper 200m Hop Test
22.08.2019 Sojus-MS 14 (ISS 60S) Skybot F-850 Flug
22.08.2019 ZY-2 04
22.08.2019 GPS 3 SV02
24.08.2019 Sojus-MS 14 (ISS 60S) Kopplung an die ISS
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> für den Monat August
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6680
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Raumfahrt News 2019

Beitragvon Goofy78 » Mo 29. Jul 2019, 16:30

Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> für den Monat August
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6680
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Raumfahrt News 2019

Beitragvon jakda » Di 30. Jul 2019, 13:10

Bin zwar erst nächste Woche wieder voll im Einsatz... (da weit weg)

Am 30. Juli 2019, um 08:56 Uhr MosZ, wurde von Plesetzk eine Trägerraketen Sojus 2.1a mit dem russischen Kommunikationssat Meridian erfolgreich gestartet.
Der Sat erledigt nicht nur militärische Aufgaben, sondern unterstützt auch die Kommunikation der Industrie in Sibirien und Fern-Ost.

https://www.roscosmos.ru/26616/

Wie ich gerade lese ist es MERIDIAN-M 18L
Gestartet wurde in PLESETZK vom Platz 4 Nr 43.
Der Sat hat sich erfolgreich von der FREGAT-Oberstufe gelöst und funktioniert normal.
Die Umlaufbahn ist hochellyptisch, bei 63 Grad (NovKos).

Das war der 10 russische Start 2019 (reinrussisch). Morgen folgt schon PROGRESS.
Im August könnten es weitere 5 Starts sein, wobei bei zweien noch "kann" steht...
Benutzeravatar
jakda
Neuling
 
Beiträge: 23
Registriert: So 2. Jun 2019, 23:29

Re: Raumfahrt News 2019

Beitragvon Maik » Di 30. Jul 2019, 14:32

Gibt es auch ein Foto von diesem Meridian Satelliten ? Mich würde interessieren ob der eine UHF Antenne hat.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3263
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Raumfahrt News 2019

Beitragvon jakda » Di 30. Jul 2019, 15:14

Kurze offizielle Antwort (kann derzeitig leider nicht intensiver suchen...):
"Aufgrund des militärischen Einsatzes der Meridian-Satelliten wurden keine Abbildungen oder technische Daten veröffentlicht."
Benutzeravatar
jakda
Neuling
 
Beiträge: 23
Registriert: So 2. Jun 2019, 23:29

Re: Raumfahrt News 2019

Beitragvon Goofy78 » Di 6. Aug 2019, 17:10

Große Ankündigung von Rocket Lab geplant
Am 06.08.2019 gegen 23:55 MESZ plant der Gründer und CEO von Rocket Lab, Peter Beck, eine wichtige Unternehmensankündigung und wird über die Erfolge des Unternehmens bei der Bereitstellung einer zuverlässigen Raketentechnik um Kleinsatelliten in den Weltraum zu bringen berichten.

Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> für den Monat August
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6680
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Raumfahrt News 2019

Beitragvon Goofy78 » Mi 14. Aug 2019, 12:52

ExoMars-Rover-Mission 2020 Missionstermin in Gefahr
Wie die ESA jetzt bekannt gab, könnte der Starttermin für Juli 2020 mit der geplanten Marsrover-Mission gefährdet sein. Am 05. August diesen Jahres war über Schweden ein Landetest durchgeführt worden, bei dem der zweite Fallschirm sich nicht öffnete. Am 28. Mai gab es schon einmal dieses Problem. Nach dem Vorfall im Mai wurden einige Konfigurationen vorgenommen die aber wie man jetzt feststellen musste nicht wirksam waren. Man arbeitet derzeit an dem Problem, ist sich aber nicht sicher ob das 19-tägige Startfenster welches am 25. Juli 2019 sich öffnet eingehalten werden kann.Bei den Marsmissionen ist es notwendig, das der Abstand Erde - Mars die möglichst geringste Distanz aufweist.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> für den Monat August
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6680
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Raumfahrt News 2019

Beitragvon Goofy78 » So 18. Aug 2019, 09:00

Sonnenfinsternis mal vom Mond aus betrachtet
Reinhard Kühn DK5LA), welcher auch die AUfnahmen des chinesischen Mondfahrzeugs auswertet konnte diese Aufnahmen mittels des Mondorbiters machen.
Deutscher Hobbyfunker fotografiert Sonnenfinsternis - vom Mond aus


200-Meter-Hopper-Test
SpaceX wird einen 200-Meter-Hopper-Test mit seinem seines Starhopper durchführen. Klingt komisch - ist aber so. Starhopper ist eine Testversion für das Raumschiff Starship von SpaceX, welches für Mond- und Marsflüge eines Tages dienen soll.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> für den Monat August
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6680
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Vorherige

Zurück zu Satelliten-Starts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste