23.07.2020 Progress-MS 15 (Progress 76P)

Hier findet man Informationen über aktuelle oder zukünftige Satelliten-Starts.

Moderator: Goofy78

23.07.2020 Progress-MS 15 (Progress 76P)

Beitragvon Goofy78 » Mi 22. Jul 2020, 19:28

Morgen gegen 16:26 Uhr MESZ soll die Sojus-2-1a-Rakete in Baikonur abheben und die Progress ins All befördern. Das Docking soll dann 19:47 Uhr MESZ erfolgen. Es handelt sich also um einen Drei-Stunden-Expressflug. Die Progress soll an PIRS andocken. JAKDA hat dazu einen Beitrag hier verfasst.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Dezember und November
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 7537
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: 23.07.2020 Progress-MS 15 (Progress 76P)

Beitragvon jakda » Do 23. Jul 2020, 07:01

Hab ihn "rübergeholt" 8-)

PROGRESS MS-15 - Das Hinausrollen zum Start:

Benutzeravatar
jakda
Viertel Lambda
 
Beiträge: 148
Registriert: So 2. Jun 2019, 22:29

Re: 23.07.2020 Progress-MS 15 (Progress 76P)

Beitragvon jakda » Do 23. Jul 2020, 07:04

Die Live-Übertragung beginnt heute, am 23. Juli, um 15:10 Uhr,
z.B. hier:

https://www.roscosmos.ru/28857/
oder direkt:
https://vk.com/video-30315369_456241728
Benutzeravatar
jakda
Viertel Lambda
 
Beiträge: 148
Registriert: So 2. Jun 2019, 22:29

Re: 23.07.2020 Progress-MS 15 (Progress 76P)

Beitragvon jakda » Do 23. Jul 2020, 07:21

Hier noch das Ziklogramm, Angaben in Sekunden. Oben rechts das Kopplungschema

Bild
Benutzeravatar
jakda
Viertel Lambda
 
Beiträge: 148
Registriert: So 2. Jun 2019, 22:29

Re: 23.07.2020 Progress-MS 15 (Progress 76P)

Beitragvon Goofy78 » Do 23. Jul 2020, 19:54



Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Dezember und November
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 7537
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: 23.07.2020 Progress-MS 15 (Progress 76P)

Beitragvon jakda » Fr 24. Jul 2020, 07:57

Kopplung in Rekordzeit:

Benutzeravatar
jakda
Viertel Lambda
 
Beiträge: 148
Registriert: So 2. Jun 2019, 22:29

Re: 23.07.2020 Progress-MS 15 (Progress 76P)

Beitragvon jakda » Sa 25. Jul 2020, 08:34

In westlichen Medien und auch im RC wird über die Probleme bei der Kopplung berichtet.
Aussagen dazu von Gerhard Kowalski:
Die GK Roskosmos hat einräumt, dass es bei dem Rekordflug des Progress-Frachters zur Internationalen Raumstation ISS am Donnerstag Probleme gegeben hat. So sei es bei der Kopplung zu „Abweichungen“ bei der Annäherung gekommen, die aber im Bereich des Zulässigen gelegen hätten und vom Boden aus korrigiert worden seien, teilte der Pressedienst der russischen Weltraumbehörde am Freitag mit. Er reagierte damit offenbar auf entsprechende Meldungen westlicher Medien. Die Notwendigkeit einer Handkopplung habe nicht bestanden.

anik auf Twitter:
Im Prinzip "wackeln" "Sojus" und "Progress" in einer Entfernung von weniger als 20 m immer am Rand (der Toleranz - jakda) entlang. Dies liegt daran, dass die AR-Basis kommt, dh wenn ich das richtig verstehe, kann die AR-VKA-Antenne des Kurs-Systems nicht zur Bestimmung der Reichweite verwendet werden. Als nächstes kommt anscheinend die Mathematik (Berechnung).
Und:
Alles, was Sie wissen müssen: „Die Abweichungen vom Ziel lagen innerhalb der Toleranz, die in der technischen Dokumentation für das Rendezvous-System angegeben ist. In dieser Hinsicht war es nicht erforderlich, in den manuellen Modus der Docking-Steuerung zu wechseln. Das Andocken erfolgte im automatischen Modus "

Mein Kommentar: Ich bin für Sachlichkeit, gegen Panikmache...
Benutzeravatar
jakda
Viertel Lambda
 
Beiträge: 148
Registriert: So 2. Jun 2019, 22:29

Re: 23.07.2020 Progress-MS 15 (Progress 76P)

Beitragvon Goofy78 » Di 9. Feb 2021, 20:47

Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Dezember und November
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 7537
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50


Zurück zu Satelliten-Starts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron