29.07.2020 Ekspress 80 & Ekspress 103

Hier findet man Informationen über aktuelle oder zukünftige Satelliten-Starts.

Moderator: Goofy78

29.07.2020 Ekspress 80 & Ekspress 103

Beitragvon Goofy78 » So 26. Jul 2020, 17:11

Russland plant für den 29. Juli 2020 den Start der beiden Kommunikationssatelliten Ekspress 80 & Ekspress 103 von Baikonur mittels einer Proton-M Briz-M (Ph.4). Der Start soll gegen 23:27 MESZ erfolgen. Die beiden Satelliten wurden für die Russian Satellite Communication Company (RSCC) gebaut. Die von ISS Reshetnev gebauten Satelliten sollen Festnetz- und Mobilkommunikation, digitales Fernsehen und Rundfunk sowie Highspeed-Internetzugang und Datenübertragung für ganz Russland anbieten.

Ekspress 80
ist mit 16 C-Band- und 20 Ku-Band-Transpondern für Russland sowie zwei L-Band-Transpondern für die globaler Abdeckung ausgestattet und soll auf 80°O im GEO stationiert werden.

Ekspress 103
ist mit 16 C-Band- und 20 Ku-Band-Transpondern für Russland und Südostasien sowie einem L-Band-Transponder für die weltweite Abdeckung ausgestattet. Er soll auf 103°O positioniert werden.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Juli und August
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6997
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 29.07.2020 Ekspress 80 & Ekspress 103

Beitragvon jakda » Mo 27. Jul 2020, 09:31

Mittlerweile gibt es auch ein Video:

Benutzeravatar
jakda
Viertel Lambda
 
Beiträge: 135
Registriert: So 2. Jun 2019, 23:29

Re: 29.07.2020 Ekspress 80 & Ekspress 103

Beitragvon Goofy78 » Mo 27. Jul 2020, 13:08

Achtung die Bremsen quietschen am Anfang sehr laut. Sollte jemand das Video auch über eine überproportionierte Anlage anhören. :lol: :lol: :lol:
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Juli und August
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6997
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 29.07.2020 Ekspress 80 & Ekspress 103

Beitragvon Goofy78 » Do 30. Jul 2020, 07:18

Startabbruch.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Juli und August
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6997
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 29.07.2020 Ekspress 80 & Ekspress 103

Beitragvon jakda » Do 30. Jul 2020, 09:28

Goofy78 hat geschrieben:Startabbruch.

?
Verschiebung
Benutzeravatar
jakda
Viertel Lambda
 
Beiträge: 135
Registriert: So 2. Jun 2019, 23:29

Re: 29.07.2020 Ekspress 80 & Ekspress 103

Beitragvon jakda » Do 30. Jul 2020, 09:32

29. Juli - RIA Novosti. Die Telekommunikationssatelliten Express-80 und Express-103 sollen von Januar bis Februar 2021 in Betrieb gehen, sagte der Satellitenbetreiber.
Erklärung der langen "Inbetreibnahme":
In der Nachricht wird nicht der Grund für die angebliche Verzögerung bei der Inbetriebnahme der Geräte angegeben, aber es ist bekannt, dass die Fähigkeiten der Protonenrakete nicht die Lieferung beider Express-Satelliten in die funktionierende geostationäre Umlaufbahn (Kreisbahn) ermöglichen Höhe 35 Tausend 786 Kilometer, daher werden die Geräte nach Angaben auf der Website von "Roskosmos" für eine lange Zeit (152-160 Tage) mit ihrem eigenen elektrischen Antrieb dorthin gelangen.
Die Raumfahrzeuge Express-80 und Express-103 wurden von der Firma Reshetnev Information Satellite Systems im Interesse des Unternehmens Space Communications auf der Basis der Satellitenplattform Express-1000N hergestellt. Es wird erwartet, dass sie 15 Jahre lang in einer geostationären Umlaufbahn bei 80 Grad bzw. 96,5 Grad östlicher Länge betrieben werden. Die Satelliten sollen Festnetz- und Mobilfunkdienste, digitale Fernseh- und Rundfunkübertragungen, Hochgeschwindigkeits-Internetzugang sowie Datenübertragung in den C-, Ku- und L-Bändern in Russland und den GUS-Ländern bereitstellen.
Benutzeravatar
jakda
Viertel Lambda
 
Beiträge: 135
Registriert: So 2. Jun 2019, 23:29

Re: 29.07.2020 Ekspress 80 & Ekspress 103

Beitragvon Goofy78 » Do 30. Jul 2020, 14:49

jakda hat geschrieben:
Goofy78 hat geschrieben:Startabbruch.

?
Verschiebung


Ja Verschiebung. Nächster Versuch 31.07.2020 gegen 01:25 Uhr MESZ.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Juli und August
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6997
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 29.07.2020 Ekspress 80 & Ekspress 103

Beitragvon jakda » Do 30. Jul 2020, 15:45

Bei der Überprüfung der BRIZ-M-Oberstufe sind keine Probleme aufgetaucht.
Am 29. Juli ist bei einem Gerät für die Überwachung des Antriebs der BRIZ-M eine Abweichung festgestellt worden.
Daraufhin wurde der Start um einen Tag verschoben und Spezialisten des Hersteller MOKB "MARS" haben das Gerät am Morgen des 30. Juli überprüft.
Benutzeravatar
jakda
Viertel Lambda
 
Beiträge: 135
Registriert: So 2. Jun 2019, 23:29

Re: 29.07.2020 Ekspress 80 & Ekspress 103

Beitragvon Maik » Do 30. Jul 2020, 19:08

Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3297
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: 29.07.2020 Ekspress 80 & Ekspress 103

Beitragvon jakda » Fr 31. Jul 2020, 13:26

Eine Gif-Aufnahme des Überflug der BRIZ-M mit den beiden Sats.
Kurz von Animationsende sieht man oberhalb der Mitte eine Sternschnuppe (mMn).

Bild

http://mmt9.ru/express2020731/#more-1057
Benutzeravatar
jakda
Viertel Lambda
 
Beiträge: 135
Registriert: So 2. Jun 2019, 23:29

Nächste

Zurück zu Satelliten-Starts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste