Seite 1 von 1

20.02.2021 Cygnus NG-15 & Multisat

BeitragVerfasst: Mi 10. Feb 2021, 12:49
von Goofy78
Eine Northrop Grumman Antares-230+ soll am 20. Februar 2021 vom Startkomplex Pad 0A, Wallops Island gegen 18:36 Uhr MEZ abheben und Versorgungsgüter für die ISS sowie eine Reihe von Satelliten an Bord haben.

Satelliten:
IT-SPINS (Ionospheric-Thermospheric Scanning Photometer for Ion-Neutral Studies)
ein von der Montana State University entwickelter 3U-Cubesat um weitere Kenntnisse über die Entwicklung von Ionengradientenstrukturen auf der Oberseite der Ionosphäre der Erde und sekundär innerhalb regionaler Phänomene wie äquatorialen Plasmablasen (EPBs) oder polaren Flecken zu erhalten. Der Satellit ist dazu mit einer 2D tomografische Bildgebungsnutzlast ausgestattet.

Heimnetzseite zum Satelliten (engl.)


ThinSat 2A - ThinSat 2I
sind Experimentalsatelliten deren Daten von Schülern der 4 - 12 Klasse von 70 amerikanischen Schulen ausgewertet werden sollen. Die Satelliten arbeiten im ELEO auf einer Umlaufbahn von 201 km × 291 x 51,6°.

Heimnetzseite zum ThinSat Programm

Re: 20.02.2021 Cygnus NG-15 & Multisat

BeitragVerfasst: Sa 20. Feb 2021, 17:37
von Shofer Ylli
Bild
Foto: @SFNAlex
https://twitter.com/SpaceflightNow/stat ... 24233?s=20

Heute morgen (20.1.2021) Ortszeit auf Wallops Island, Virginia, USA:
die Antares 230+ mit NG-15 steht einsatzbereit auf der Rampe 0A.

Re: 20.02.2021 Cygnus NG-15 & Multisat

BeitragVerfasst: So 21. Feb 2021, 01:27
von Goofy78
Hier ein Video vom Start:


Re: 20.02.2021 Cygnus NG-15 & Multisat

BeitragVerfasst: Mi 24. Feb 2021, 17:54
von Goofy78
Das Einfangen war ja erfolgreich. Hier noch Clips dazu:





Der Frachter trägt übrigens den Namen Katherine Johnson.

Re: 20.02.2021 Cygnus NG-15 & Multisat

BeitragVerfasst: So 28. Feb 2021, 20:23
von Shofer Ylli
Die neun winzigen ThinSat-2-Ketten waren direkt auf der 2.Stufe der Antares befestigt, wurden also nach NG-15 ausgesetzt.
Die restlichen Cubesats befinden sich an Bord von NG-15 und werden aus der ISS bzw. nach dem Abkoppeln von NG-15 aus der Slingshot-Vorrichtung abgesetzt.

Re: 20.02.2021 Cygnus NG-15 & Multisat

BeitragVerfasst: Mo 21. Jun 2021, 16:36
von Goofy78
Das Aussetzen mittels Canadaarm 2 von der iss soll am 29. Juni 2021 gegen 18:25 Uhr MESZ erfolgen.

Re: 20.02.2021 Cygnus NG-15 & Multisat

BeitragVerfasst: Mi 30. Jun 2021, 21:05
von Shofer Ylli
Am 29.6.2021 wurde NG-15 von der ISS abgekoppelt.

Bild
Foto: NASA

Re: 20.02.2021 Cygnus NG-15 & Multisat

BeitragVerfasst: Fr 23. Jul 2021, 06:40
von Shofer Ylli
5 Satelliten wurden im autonomen Flug von NG-15 am 29.6. und 30.6.2021 ausgesetzt.


29.6.2021:
IT-SPINS (USA, 3U Cubesat, Forschungssatellit, gebaut von SSEL für die Montana State University)
Mysat-2 (Dhabisat) (Vereinigte Arabische Emirate, 2U Cubesat, Yahsat Spacelab, Khalifa University Abu Dhabi, von Studenten gebaut)
Beide Satelliten wurden mit dem Nanoracks Deployer ausgesetzt.

30.6.2021:
drei Militärsatelliten (USA)
Gunsmoke-J Nr.1 (3U Cubesat, US Army Space and Missile Defense Command, Fotos Gefechtsfeld)
Orca-6, Orca-7 (6U Cubesat, DARPA)
Sie waren zum Aussetzen in dem Gerät Slingshot untergebracht, das die Astronauten vor dem Abkoppeln vor der Luke des Raumschiffes montierten.

Re: 20.02.2021 Cygnus NG-15 & Multisat

BeitragVerfasst: Fr 23. Jul 2021, 06:43
von Shofer Ylli
9 weitere Satelliten, die NG-15 mitgenommen hat, wurden aus der ISS am 14.3.2021 ausgesetzt.

14 Satelliten hat NG-15 damit zur ISS mitgeführt.

Die 9 Thinsat-2 wurden auf der 2.Stufe der Antares mitgeführt und wurden freigegeben, nachdem sich Cygnus von der Rakete gelöst hatte.