30.07.2021 CST-100 Starliner Orbital Flight Test 2

Hier findet man Informationen über aktuelle oder zukünftige Satelliten-Starts.

Moderator: Goofy78

30.07.2021 CST-100 Starliner Orbital Flight Test 2

Beitragvon Goofy78 » Mi 28. Jul 2021, 14:03

Eine Atlas-5-Rakete der United Launch Alliance mit der Bezeichnung AV-082 wird Boeings Raumschiff CST-100 Starliner zu einem zweiten unbemannten Testflug zur Internationalen Raumstation ISS starten. Diese Mission wurde nach der Entscheidung von Boeing hinzugefügt, den Orbitalflugtest des Starliner zu wiederholen, bevor mit dem Besatzungsflugtest fortgefahren wird. Die Rakete wird in einer Konfiguration mit zwei Feststoffraketen-Boostern und einer zweimotorigen Centaur-Oberstufe fliegen. Der Start soll 20:53 Uhr MESZ von der Cape Canaveral Air Force erfolgen. Das ANdocken an die ISS ist für den 31.07.2021 gegen 21:06 Uhr MESZ geplant.



Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Dezember und November
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 7505
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 30.07.2021 CST-100 Starliner Orbital Flight Test 2

Beitragvon Goofy78 » Fr 30. Jul 2021, 20:39

Start verschoben auf den 03. August 2021 gegen 19:20 Uhr MESZ.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Dezember und November
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 7505
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 30.07.2021 CST-100 Starliner Orbital Flight Test 2

Beitragvon Shofer Ylli » So 8. Aug 2021, 06:53

Start auf unbestimmte Zeit verschoben.
Starliner und Rakete wurden in das Montagegebäude VIF zurückgebracht.
Es gibt Probleme mit Ventilen im Antriebssystem.
Die sollen erst einmal genauer untersucht werden, was im VIF besser geht.
Erst danach wird erklärt, wann der Starliner zum Flug OFT-2 freigegeben werden kann.
Das Problem: es gibt vorläufig keine Zeitfenster, den Starliner an der ISS anzukoppeln.
Der Start könnte sich durchaus bis in den Oktober 2021 verzögern.
Der Traum vom ersten bemenschten Flug eines Starliner noch in 2021 ist wahrscheinlich geplatzt.
Benutzeravatar
Shofer Ylli
Viertel Lambda
 
Beiträge: 145
Registriert: So 7. Feb 2021, 23:38

Re: 30.07.2021 CST-100 Starliner Orbital Flight Test 2

Beitragvon Shofer Ylli » Sa 14. Aug 2021, 06:33

Die neuesten Entwicklungen um den Starliner OFT-2 sind noch niederschmetternder als ursprünglich gedacht.
Das Raumschiff muss von der Rakete abgenommen werden und ins Herstellerwerk zur Reparatur zurückgebracht werden.
Es ist Oxidator (Stickstofftetroxid) aus dem Antriebssystem ausgetreten und hat Teflondichtungen in Ventilen des Antriebssystem beschädigt.
Auch die Ursachen dieses Problems müssen noch ergründet werden.
Das Starliner-Programm erfährt eine weitere Verzögerung und die Reputation von Boeing rutscht in den Keller.
Benutzeravatar
Shofer Ylli
Viertel Lambda
 
Beiträge: 145
Registriert: So 7. Feb 2021, 23:38

Re: 30.07.2021 CST-100 Starliner Orbital Flight Test 2

Beitragvon Shofer Ylli » Sa 28. Aug 2021, 19:01

Hier ist wohl etwas durcheinander geraten.
Benutzeravatar
Shofer Ylli
Viertel Lambda
 
Beiträge: 145
Registriert: So 7. Feb 2021, 23:38

Re: 30.07.2021 CST-100 Starliner Orbital Flight Test 2

Beitragvon Goofy78 » So 29. Aug 2021, 16:14

Jepp. Danke!
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Dezember und November
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 7505
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 30.07.2021 CST-100 Starliner Orbital Flight Test 2

Beitragvon Shofer Ylli » So 26. Sep 2021, 21:59

Weiterhin sehr schlechte Nachrichten vom Starliner.
Der unbemannte Testflug OFT-2 wird auf 2022 verschoben.
Die Ursachen für die undichten Ventile bzw. die Feuchtigkeit im Antriebssystem sind noch völlig unklar.
Nun wird erwogen, das Servicemodul auszutauschen.
Benutzeravatar
Shofer Ylli
Viertel Lambda
 
Beiträge: 145
Registriert: So 7. Feb 2021, 23:38


Zurück zu Satelliten-Starts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste