Chinesische Raumfahrt

Hier findet man Informationen über aktuelle oder zukünftige Satelliten-Starts.

Moderator: Goofy78

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » Do 23. Nov 2017, 12:22

Goofy78 hat geschrieben:21.11.2017 Jilin 1

China plant um den 21. November herum den Start der Jilin 1 Mission, welche aus 3 Erdbeobachtungssatelliten bestehen soll. Der Start soll von Taiyuan mittels einer Langer Marsch 6 Rakete erfolgen. Die Satelliten sollen sollen Videos mit einer Bodenauflösung von 1,3m machen. Die Jilin-Konstellation soll aus 4 Satelliten bestehen welche in einem erdnahen Orbit arbeiten sollen.


Der Start war erfolgreich:

Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6157
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » Mi 29. Nov 2017, 11:46

24.11.2017 Yaogan 30-02-01, Yaogan 30-02-02, Yaogan 30-02-03

Am 24.11.2017 startete China 3 militärische Satelliten vom Typ Yaogan in den Orbit. Gegen 20:10;MEZ hob die CZ-2C (3) von Xinhua ab. Die Fernerkundungssatelliten sollen in einem Orbit von 592km × 601km x 35,00° arbeiten.
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6157
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » So 3. Dez 2017, 16:58

03.12.2017 evtl. geheimer Militärsatellit

Evtl. kam es oder kommt es heute noch zu einem Start der Chinesen. Der Name des Satelliten war noch nicht bekannt, nur das ein Start passieren könnte.
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6157
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » Di 5. Dez 2017, 06:59

Goofy78 hat geschrieben:03.12.2017 evtl. geheimer Militärsatellit

Evtl. kam es oder kommt es heute noch zu einem Start der Chinesen. Der Name des Satelliten war noch nicht bekannt, nur das ein Start passieren könnte.


Der Start erfolgte am Sonntag morgen gegen 05:11MEZ. Der Satellit wird als LKW-1 (Ludikancha Weixing 1) bezeichnet.
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6157
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » So 10. Dez 2017, 11:04

10.12.2017 AlComSat

China plant für heute den Start des ersten, algerischen, geostationären Kommunikationssatelliten AlComSat 1von Xichang mittels einer CZ-3B/G2. Gestartet werden soll gegen 17:35MEZ. Der Satellit besitzt Transponder für das Ku- und das Ka-Band, X-Band, UHF und EHF-Band.
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6157
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » Mo 11. Dez 2017, 10:21

Goofy78 hat geschrieben:10.12.2017 AlComSat

China plant für heute den Start des ersten, algerischen, geostationären Kommunikationssatelliten AlComSat 1von Xichang mittels einer CZ-3B/G2. Gestartet werden soll gegen 17:35MEZ. Der Satellit besitzt Transponder für das Ku- und das Ka-Band, X-Band, UHF und EHF-Band.


Der Start ist gestern erfolgt.
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6157
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Vorherige

Zurück zu Satelliten-Starts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron