Chinesische Raumfahrt

Hier findet man Informationen über aktuelle oder zukünftige Satelliten-Starts.

Moderator: Goofy78

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » Do 26. Apr 2018, 10:55

26.04.2018 Zhuhai 1 Mission

Heute Morgen gegen 06:40MESZ sollte der chinesische Start der Zhuhai 1 Mission erfolgen. Bisher habe ich noch keine Bestätigung erhalten ob es geklappt hat. An Bord sollten sich folgende Satelliten befinden:

OVS 2A
OHS 2A (Qingkeda 1)
OHS 2B
OHS 2C (Guiyang 1)
OHS 2D

Es handelt sich hierbei um Erdbeobachtungssatelliten.
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6409
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » Mi 2. Mai 2018, 18:16

03.05.2018 Apstar 6C

China plant für den 03. Mai 2018 den Start des Kommunikationssatelliten Apstar 6C von Xichang, mittels einer CZ-3B/G2. Der Start soll gegen 18:05 MESZ erfolgen. Der Satellit soll im GEO stationiert werden und mit seinen 45 C-, Ka- und Ku-Band-Transpondern Dienste im asiatischen und pazifischen Raum anbieten.
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6409
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » Mo 7. Mai 2018, 15:22

08.05.2018 Gaofen 5

China plant für den 08. Mai 2018 den Start des Erdbeobachtungssatelliten Gaofen 5 von Taiyuan mittels einer Langer Marsch 4C. Gestartet werden soll gegen 20:30MESZ.
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6409
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » Sa 12. Mai 2018, 18:39

Goofy78 hat geschrieben:08.05.2018 Gaofen 5

China plant für den 08. Mai 2018 den Start des Erdbeobachtungssatelliten Gaofen 5 von Taiyuan mittels einer Langer Marsch 4C. Gestartet werden soll gegen 20:30MESZ.




Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6409
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » So 20. Mai 2018, 18:42

20.05.2018 Chang'e 4 Relay (CE 4 Relay, Queqiao) & DSLWP A1 (Longjiang 1) &DSLWP A2 (Longjiang 2)

Heute Abend gegen 23:00 Uhr ist der Start eines chinesischen Relais- Kommunikationssatelliten (für den Chang'e 4 Rover auf dem Mond) sowie zwei weiterer Mikrosatelliten von Xichang mittels einer CZ-4C geplant. Die beiden anderen Satelliten sind für die Beobachtung des Mondes genauer für ultra-langwelligen astronomischen Beobachtungen gedacht.
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6409
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » Mo 4. Jun 2018, 09:45

05.06.2018 Fengyun 2H (FY-2 09)

Am 04. Juni 2018 könnte es zum Start eines chinesischen, geostationären Wettersatelliten kommen. Der Start soll von Xichang aus mittels einer CZ-3A erfolgen.Die Startzeit ist mit 15:10MESZ angegeben.
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6409
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » Mo 4. Jun 2018, 09:59

01.06.2018 Gaofen 6 (GF 6) & Luojia 1-01 (LJ 1-01)

Am 01. Juni 2018 kam es gegen 06:13MESZ zum Start der beiden Satelliten Gaofen 6 (GF 6) & Luojia 1-01 (LJ 1-01) von Jiuquan mittels einer CZ2D. Bei Gaofen 6 handelt s sich um einen chinesischen Fernerkundungssatelliten. Bei Luojia handelt es sich um den Prototyp eines Erdbeobachtungssatelliten mit einer Bodenauflösung von etwa 100m, welcher für eine künftige Konstellation dieses Typs getestet werden soll.

Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6409
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » Di 12. Jun 2018, 17:23

Goofy78 hat geschrieben:05.06.2018 Fengyun 2H (FY-2 09)

Am 04. Juni 2018 könnte es zum Start eines chinesischen, geostationären Wettersatelliten kommen. Der Start soll von Xichang aus mittels einer CZ-3A erfolgen.Die Startzeit ist mit 15:10MESZ angegeben.


Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6409
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » Sa 23. Jun 2018, 15:22

23.06.2018 unbekannter chinesischer Satellit

Ich hatte etwas gewartet ob noch ein paar Informationen heraus kommen zu diesem Start. Es ist aber nichts weiter bekannt, als das es heute zum Start einer Langer Marsch 2C Rakete kommen könnte. Die Satellitennutzlast ist aber gänzlich unbekannt. Wird wohl so geheim sein, das selbst die Erbauer der Nutzlast nicht wissen was sie da gebaut haben. :D
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6409
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: Chinesische Raumfahrt

Beitragvon Goofy78 » Fr 6. Jul 2018, 13:53

06.07.2018 PRSS 1 & PakTES 1A

Heute könnte es zu einem weiteren chinesischen Start kommen. Bei PRSS 1 und PakTES 1A handelt es sich um zwei pakistanische Erdbeobachtungssatelliten welche von Jiuquan mittels einer Langer Marsch 2C ins All befördert werden sollen.
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6409
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

VorherigeNächste

Zurück zu Satelliten-Starts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 7 Gäste