Seite 18 von 30

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Di 29. Dez 2015, 17:35
von Goofy78
Gaofen-4

Heute wurde erfolgreich Gaofen-4 mit einer CZ-3B in den Orbit gebracht.

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Do 31. Dez 2015, 15:12
von Goofy78
Goofy78 hat geschrieben:Gaofen-4

Heute wurde erfolgreich Gaofen-4 mit einer CZ-3B in den Orbit gebracht.


Code: Alles auswählen
GAOFEN 4               
1 41194U 15083A   15363.15656102 -.00001194  12761-5  00000+0 0  9997
2 41194  22.9659 335.0398 7302681 180.0540  26.6163  2.28039444    22

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Mi 13. Jan 2016, 22:11
von Goofy78
15.01.2016 Belintersat 1 (ZX 15, ChinaSat 15)

Am 15. Januar 2016 könnte es evtl. zu einem Start des Kommunikationssatelliten Belintersat 1 von Xichang mittels einer CZ-3B/G2. China startet diesen Satellit für die Regierung von Weißrussland. Die Nutzlast sind 20 C-Band Transponder sowie18 Ku-Band-Transponder. Der Satellit soll im GEO auf 51,5E positioniert werden.

Heimnetzseite von Belintersat (engl.)

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Sa 16. Jan 2016, 03:15
von Goofy78
Belintersat-1 wurde am gestrigen Freitag dem 15.01.2015 gegen 17:57 MEZ erfolgreich ins All gestartet.



Code: Alles auswählen
BELINTERSAT-1           
1 41238U 16001A   16016.50468625 -.00000512  71088-6  00000+0 0  9994
2 41238  26.4013   6.0664 7596462 179.6936 180.3904  1.92045781    11

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Sa 30. Jan 2016, 13:44
von Goofy78
Die Chinesen planen für den 02. Februar 2016 gegen 08:45MEZ den Start des Navigationssatelliten BD-3 I3-S (Beidou 21) von Xichang mittels einer CZ-3C/YZ1.

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Di 2. Feb 2016, 12:48
von Goofy78
Goofy78 hat geschrieben:Die Chinesen planen für den 02. Februar 2016 gegen 08:45MEZ den Start des Navigationssatelliten BD-3 I3-S (Beidou 21) von Xichang mittels einer CZ-3C/YZ1.


Der Start ist planmässig erfolgt.



Code: Alles auswählen
BEIDOU M3-S             
1 41315U 16006A   16038.57577130  .00000043  00000-0  00000+0 0  9996
2 41315  55.0104 190.1536 0082061 173.7243 268.7177  1.83916701   161

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Fr 4. Mär 2016, 19:11
von Goofy78
Tiangong 2

Die Chinesen planen für das dritte Quartal 2016 den Start der nächsten Raumstation Tiangong 2. Tiangong 1 ist ja abgestürzt wie wir im Film "Gravity" gesehen haben. :D Spaß beiseite, was mit Tiangong 1 passieren soll ist bisher noch unbekannt. Da sie ja nicht betanjkt wuird, ist mit einem Wiedereintritt ungefähr um den 23.04.2018 zu rechnen.

Code: Alles auswählen
Tiangong 1
1 37820U 11053A   16064.49938657  .00013740  00000-0  17157-3 0  9997
2 37820  42.7628 152.0536 0010102  42.0804 127.6580 15.59652718254217


Die Station soll 9m lang sein und einen Durchmesser von 3,35 Metern haben. Drei Besatzungsmitglieder sollen 20 Tage am Stück an Bord verbringen können. Wenn alles planmässig verläuft soll im 4. Quartal 2016 Shenzhou 11 mit zwei Taikonauten an der Station Tiangong 2 andocken.

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Fr 4. Mär 2016, 21:24
von Astro_Luke
Tiangong 1 ist relativ schlicht aufgebaut, wie man sieht ...

Bild

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Fr 4. Mär 2016, 21:48
von Maik
Im Film "Gravity" besteht die Tiangong 1 aber aus mehr als nur einen Modul.

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Sa 5. Mär 2016, 00:39
von Goofy78
Da sind dann auch zwei Shenzhou angedockt. Und es ist halt gute Russentechnik mit chinesischem know-how.