Seite 33 von 35

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Do 9. Apr 2020, 15:10
von Goofy78
09.04.2020 Palapa N1 (Nusantara 2)
Für heute war gegen 13:40 MESZ vom Startplatz Xichang der Launch des indonesischen Kommunikationssatelliten Palapa N1 (Nusantara 2) mittels einer CZ-3B/G2 geplant. Bis jetzt liegen mir noch keine Erkenntnisse vor, ob der Start erfolgt ist. Der Ku-Bandsatellit soll Palapa-D auf 113°O ersetzen.

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Fr 10. Apr 2020, 14:58
von Goofy78
Goofy78 hat geschrieben:09.04.2020 Palapa N1 (Nusantara 2)
Für heute war gegen 13:40 MESZ vom Startplatz Xichang der Launch des indonesischen Kommunikationssatelliten Palapa N1 (Nusantara 2) mittels einer CZ-3B/G2 geplant. Bis jetzt liegen mir noch keine Erkenntnisse vor, ob der Start erfolgt ist. Der Ku-Bandsatellit soll Palapa-D auf 113°O ersetzen.


Da ging wohl etwas schief. Während die dritte Stufe noch brannte, zeigten sich plötzlich Trümmer am Himmel:


Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Di 5. Mai 2020, 20:36
von Goofy78
05.05.2020 New Generation Chinese Crew Spacecraft 1
China hat heute mit dem Erststart einer CZ-5B-Rakete von Wenchang, einen Prototyp einer Crew-Kapsel in den Orbit befördert. Die Landung soll morgen früh gegen 07:20 Uhr MESZ in der Nähe von Jiuquan erfolgen.


Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2020, 17:42
von Goofy78
Hier noch zwei Videos dazu:




Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Mo 11. Mai 2020, 14:13
von Goofy78
12.05.2020 Xingyun 2-01 & 2-02
China plant für morgen früh gegen gegen 03:15 Uhr MESZ den Start der beiden Kommunikations-/Internetsatelliten Xingyun 2-01 & 2-02 von Jiuquan mittels einer Kuaizhou-1A. Die beiden Satelliten sollen für das "Internet der Dinge" im LEO den ANfang einer Konstellation bilden.

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Fr 15. Mai 2020, 11:49
von Goofy78
Goofy78 hat geschrieben:12.05.2020 Xingyun 2-01 & 2-02
China plant für morgen früh gegen gegen 03:15 Uhr MESZ den Start der beiden Kommunikations-/Internetsatelliten Xingyun 2-01 & 2-02 von Jiuquan mittels einer Kuaizhou-1A. Die beiden Satelliten sollen für das "Internet der Dinge" im LEO den ANfang einer Konstellation bilden.




Code: Alles auswählen
XINGYUN-2 01           
1 45602U 20028A   20135.76366858  .00000306  00000-0  28791-4 0  9999
2 45602  97.5539 166.8093 0011501 253.7227 106.2672 15.00631375   416
XINGYUN-2 02           
1 45603U 20028B   20134.82996845  .00011715  00000-0  92517-3 0  9993
2 45603  97.5549 165.9009 0010853 260.8233  99.1703 15.00797184   269
KZ-1A R/B               
1 45604U 20028C   20135.88936667  .00913096  20326-5  58549-3 0  9995
2 45604  97.5620 166.7932 0555370 356.1785   3.5279 15.06594667   414

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Di 2. Jun 2020, 20:13
von Goofy78
29.05.2020 CX-6-01
AM 29. Mai 2020 hob gegen 22:12 Uhr MESZ von Xichang eine Langer Marsch 11 Rakete mit dem Satelliten Chuangxin 6-01 welcher für Erd-Observation und Intersatelliten - Kommunikation als Testsat dient sowie dem Testsatelliten XJS H, welcher auch zur Erdbeobachtung und Intersatelliten-Kommunikation ein Testsat ist.

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Di 2. Jun 2020, 20:20
von Goofy78
31.05.2020 Gaofen 9-02 & HEAD 1
Am 31. Mai 2020 startete gegen 11:00 Uhr MESZ von Jiuquan eine Langer MArsch 2D Rakete mit den Satelliten Gaofen 9-02 & HEAD 1 an Bord. Bei Gaofen 9 handelt es sich um einen Erdbeobachtungssatelliten. Bei Head 1 bzw. Hede 1 handelt es sich um einen AIS -Satelliten (Automated Identification System) zum Tracken von Schiffspositionen.

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Mi 10. Jun 2020, 12:37
von Goofy78
10.06.2020 10.06.2020 Haiyang 1D
China plant für den 10. Juni 2020 den Start des Ozean-Überwachungs-Satelliten Haiyang 1D von Taiyuan mittels einer CZ-2C. Der Start soll gegen 20:30 Uhr MESZ erfolgen.

Re: Chinesische Raumfahrt

BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2020, 21:39
von Goofy78
Goofy78 hat geschrieben:10.06.2020 10.06.2020 Haiyang 1D
China plant für den 10. Juni 2020 den Start des Ozean-Überwachungs-Satelliten Haiyang 1D von Taiyuan mittels einer CZ-2C. Der Start soll gegen 20:30 Uhr MESZ erfolgen.