12.03.2016 RESURS P3

Hier findet man Informationen über aktuelle oder zukünftige Satelliten-Starts.

Moderator: Goofy78

12.03.2016 RESURS P3

Beitragvon Goofy78 » Mi 2. Mär 2016, 13:09

Die Russen planen für den 12. März 2016 den Start des Erdbeobachtungssatelliten Resurs-P 3 von Baikonur mittels einer Sojus-2-1b. Gestartet werden soll gegen 19:56MEZ.

Der Satellit soll offiziell für die Landwirtschaft und Fischerei, Meteorologie und Verteidigung eingesetzt. Auf deutsch ein Spionagesatellit. Der Satellit ist mit mehreren Kameras ausgestattet welche s/w, bunt und multispektrale Aufnahmen mit einer Auflösung von bis zu einem Meter machen können. Der Orbit liegt bei 470 km × 480 km, 97.28 °


Webcasts:
Webcast #1
Webcast #2

Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> August und September
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 7031
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 12.03.2016 RESURS P3

Beitragvon pvbok » Do 10. Mär 2016, 14:26

Hallo,
weiß jemand die Übertragungsfrequenzen??
Vermutlich wohl weit über 2 GHZ, oder.

Gruß Jo
pvbok
Viertel Lambda
 
Beiträge: 139
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:38
Wohnort: Selb/ Bayern

Re: 12.03.2016 RESURS P3

Beitragvon Maik » Do 10. Mär 2016, 21:28

Na das ist ja mal ne gute Frage. :-) Es ist nichts weiter bekannt von den Satelliten, aber ich schätze mal das die TLM im S-Band und die Payload Data im C- oder X-Band senden.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3297
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: 12.03.2016 RESURS P3

Beitragvon Goofy78 » Fr 11. Mär 2016, 16:50

Die Satelliten senden ihre Daten ungefähr bei 8.2 - 8.4 GHz.

Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> August und September
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 7031
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 12.03.2016 RESURS P3

Beitragvon Goofy78 » Sa 12. Mär 2016, 22:02

Irgendwie wurde der Start verschoben um paar Stunden anscheinend.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> August und September
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 7031
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 12.03.2016 RESURS P3

Beitragvon Goofy78 » Sa 12. Mär 2016, 23:11

Der Start fand wohl nicht statt. Habe noch keine offiziellen Meldungen darüber gelesen.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> August und September
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 7031
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 12.03.2016 RESURS P3

Beitragvon Goofy78 » Sa 12. Mär 2016, 23:52

Sekunden vor dem Abheben wurde der Start abgebrochen. Bisher keine weiteren Meldungen warum und weshalb.

[youtubesecure]https://www.youtube.com/watch?v=D7PBti3iEW8/youtubesecure]
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> August und September
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 7031
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 12.03.2016 RESURS P3

Beitragvon Goofy78 » So 13. Mär 2016, 22:14

Heute ist der Start erfolgt, ich war aber leider noch auf Arbeit zu der Zeit:

Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> August und September
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 7031
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 12.03.2016 RESURS P3

Beitragvon Goofy78 » Do 17. Mär 2016, 17:33

Code: Alles auswählen
RESURS P3               
1 41386U 16016A   16077.11858981  .00038348  24501-5  22919-3 0  9997
2 41386  97.2831 172.3908 0125163  47.1239  37.2666 15.67703333   523
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> August und September
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 7031
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: 12.03.2016 RESURS P3

Beitragvon jakda » Fr 29. Mai 2020, 09:16

Laut einem Beitrag bei TASS vom 29. Mai 2020:
Der Resource-P-Satellit Nr. 3 kehrte nach fast anderthalb Jahren Pause zur Arbeit zurück.

"In Übereinstimmung mit der Entscheidung der Roscosmos State Corporation wurde der gezielte Einsatz des Raumfahrzeugs Resurs-P Nr. 3 ab dem 22. April 2020 wieder aufgenommen", teilte der Pressedienst mit.
Im November 2018 berichtete die Zeitung Kommersant über den Ausfall der 2014 und 2016 gestarteten Resource-P-Satelliten Nr. 2 und Nr. 3. Laut der Veröffentlichung funktionierten beide Geräte aufgrund kritischer Probleme, die nach dem Start dieser Satelliten auftraten, für die erforderlichen fünf Jahre nicht wie vorgesehen.

Quelle: https://tass.ru/kosmos/8594973
Benutzeravatar
jakda
Viertel Lambda
 
Beiträge: 148
Registriert: So 2. Jun 2019, 23:29


Zurück zu Satelliten-Starts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste