Sky and Space Global

Allgemeine Themen und Meldungen rund um die Satellitenwelt und Raumfahrt.

Moderator: Goofy78

Re: Sky and Space Global

Beitragvon Maik » Fr 23. Jun 2017, 23:41

Mit dem Blue Diamond, Green Diamond und Red Diamond sind ja nun die ersten 3 Satelliten im Orbit.

Siehe: 23.06.2017 Cartosat 2E + Multisatstart
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 2984
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Sky and Space Global

Beitragvon Di2 » Mo 26. Jun 2017, 22:42

Yes. Läuft alles nach Plan.
Der Kurs hat sich knapp über 20c$ eingependelt.

In 6-8 Wochen Wissen wir ob die Technik funktioniert. Danach dürften bisherige Absichtserklärungen umgesetzt werden (z.B. Bau eines 1€ Handys mit beep tool)
Di2
Neuling
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 15. Sep 2016, 22:01

Re: Sky and Space Global

Beitragvon Maik » Do 6. Jul 2017, 22:31

Also das mit den Frequzenzbereichen wo sie senden sollten, hat sich noch nicht bewahrheitet. Anstatt habe ich Signale ganz normal im UHF SatBand auf 401.15 MHz gefunden. Das sind zwei oder drei Satelliten, von denen sich die Signale etwas überlagern, bzw. beim Überflug auch ein- und ausgeschaltet werden.

Bild
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 2984
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Sky and Space Global

Beitragvon BFT66 » Fr 7. Jul 2017, 20:54

Hier was von mir:

Bild

Keine Ahnung, was das rechts für Störungen sind, die kommen und gehen. Kein Sat.

Gruß
BFT66
Benutzeravatar
BFT66
Viertel Lambda
 
Beiträge: 140
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:58

Re: Sky and Space Global

Beitragvon Di2 » Sa 29. Jul 2017, 19:18

Von Seiten des Management sind bisher alle Tests als positiv deklariert worden.
In ca. zwei Wochen werden alle Tests abgeschlossen sein und es wird zum ersten mal Geld damitverdient. Danach werden bisherige Absichtserklärungen mit möglichen Partnern in bindende Verträge umgewandelt. Zeitgleich wid das Finanzierungsmodell zum Bau der 200 Nanosatelliten veröffentlicht. Gomspace steht hier bereits als Hersteller fest.

Aktuell liegt der Kurs bei 20c$. Bei meinem ersten Post in unserer Facebookgruppe lag er bei 2c$. Dadurch ist die Stimmung natürlich sehr euphorisch. Nichtsdestotrotz fehlt uns der technische Background um das ganze einschätzen zu können. SAS dieses und letztes Jahr unzählige nahmhafte Preise für seine Technologie gewonnen. Dadurch konnte SAS bei uns Laien viel Vertrauen aufbauen.

Wie ist den eure Meinung zu dem Vorhaben? Uns ist auch kein direkter Mitbewerber bekannt der ausschließlich auf Schmalband Service setzt. SpaceX, OneWeb, etc. setzen alle auf Breitband Dienste...ist Euch hier etwas bekannt?

Danke Euch!
Gruß ;)
Di2
Neuling
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 15. Sep 2016, 22:01

Vorherige

Zurück zu Dies und Das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron