16. Raumfahrttage 12.-14.05.17 - Thema "Teamwork in Space"

Allgemeine Themen und Meldungen rund um die Satellitenwelt und Raumfahrt.

Moderator: Goofy78

16. Raumfahrttage 12.-14.05.17 - Thema "Teamwork in Space"

Beitragvon Goofy78 » So 14. Mai 2017, 20:27

Bild

Es war wieder einmal soweit, die Deutsche Raumfahrtausstellung Morgenröthe-Rautenkranz lud zu den 16. Raumfahrttagen. Alex (JA6UAR) und ich waren am 13. Mai zu der Hautveranstaltung vor Ort und hatten interessante Vorträgen und persönlichen Begegnungen mit den Astronauten und Kosmonauten, welche zu der Veranstaltung erschienen waren. Bestens vorbereitet

Bild

Bild

ging es in die Gemeinde Muldenhammer, der Morgenröthe entgegen. ;)

Bild

Na der obligatorischen Platzsuche wurde das mitgebrachte Foto-Equipment ausgepackt und bereit gemacht. Die Aufteilung war klar definiert. Alex Kampfauftrag war: Fotos, Fotos, Fotos. Ich wollte alles mitfilmen. Problem war nur, mein derzeitiges Stativ ist zu niedrig. Also war der Platz im ersten Stock wohl gewählt, nur hing da immer das Modell einer Rettungsrakete zum Absprengen der bemannten Kapsel eines Raumschiffs im Weg, und die Kamera zoomte da bei jeder Gelegenheit in die unendlichen Weiten der Unschärfe. Alex kämpfte mit Blitzeinstellung und den ständig wechselnden Lichtverhältnissen, da der Raum mit einem Oberlicht (Glasdach) bestückt war und die Sonne ständig hinter Wolken verschwand und im nächsten Moment wieder kam. Jaja, einmal mit Profis arbeiten.

Bild

Gegen 09:30Uhr erfolgte nun die Begrüßung der Anwesenden durch die Vereinsvorsitzende der Raumfahrtausstellung Karin Schädlich, welche ebenso die Gäste vorstellte.

Bild

Neben Johannes Wappler vom DLR und dem Generaldirektor der ESA Prof. Dr. Johann-Dietrich Wörner waren noch der deutsche Astronaut Thomas Reiter, der Astronaut Hans Schlegel, der Kosmonaut Michail Kornijenko, Astronaut Matthias Maurer und der erste Deutsche im All, Sigmund Jähn erschienen.

Bild

Danach wurden die Vereinsgründer geehrt, u.a. Tassilo Römisch welcher dem einen oder anderem hier auch bekannt sein dürfte.

Bild

Jetzt kam der erste Vortrag von Prof. Dr. Johann-Dietrich Wörner welcher über die Pläne und die derzeitige Arbeit der ESA referierte.

Bild

Danach erzählte Kosmonaut Michail Kornijenko über seinen Langzeitaufenthalt auf der ISS und beantwortete Fragen.

Bild

Der dritte Vortag wurde dann von Astronaut Hans Schlegel welcher die wohl weiteste Anreise hatte, nämlich von Housten/Texas, über die Ausbildung internationaler Crews gehalten. Hans war mit zwei Missionen im All, STS-55 (1993) und STS-122 (2008). Heute bildet er in Texas junge Astronauten aus. Zufälligerweise hatte er auch eine Folie mit wo sämtliche Raumfahrttermine wie EVAs und zukünftige Besatzungen zu erlinsen waren. Nur für den internen Gebrauch natürlich.

Bild

Bevor es in die Mittagspause ging wurde das übliche Referentenfoto vor der Kosmonautenstele gemacht, und Alex boxte sich den Weg frei um an gute Bilder zu kommen. :D

Bild

Nun war Mittagspause angesagt und wir stärkten uns mit einer Roster (ostdeutsch für Bratwurst :lol: ) und einer Flasche kühlem Wernesgrüner Bier. Beides für jeweils 2€ - passt! Langsam zog sich der Himmel zu und es nahte ein Gewitter, was dann aber doch nicht kam. Wir zogen es aber vor auf Grund des einsetzenden Regens uns wieder in die Halle zu begeben und brachten uns wieder in Position für die weitere veranstaltung. Zwei Vorträge sollten noch kommen (3 waren ursprünglich geplant, der Referent mußte aber kurzfristig absagen).

Matthias Maurer, ein junger frisch ausgebildeter Astronaut, sprach nun über seine Ausbildung und was für Pläne bei der Ausbildung für eine Rolle spielen. So hat er an einem Unterwassertraining teilgenommen, wo eine Mond-/Marsmission simuliert wurde. Der junge Mann war noch nicht im All aber Alexander Gerst war auch bevor er überhaupt ins All kam, schon Gast in Morgenröthe und mittlerweile kennt man ihn auf der ganzen Welt. Das lässt für den sympathischen Matthias auch hoffen das es bald los geht.

Bild

Als letzter Vortrag präsentierte Johannes Wappler vom DLR Neuigkeiten zum Raumschiff Orion und den geplanten Missionen.

Bild

Damit war der offizielle Teil erledigt und es ging in die Autogrammstunde wo Sigmund Jähn, Michail Kornijenko, Matthias Maurer und Hans Schlegel fleißig den Wünschen der Autogrammjägern nachkamen.

Bild

Bild

Bild

Alles in allem wieder einmal eine sehr schöne und informative Veranstaltung. Thomas Reiter war leider schon zur Mittagspause verschwunden, so das es leider keine Möglichkeit für ein Gespräch oder Autogramm gab. Mit den anderen Referenten kam man schnell ins Gespräch, ich kenne da ja keine Zurückhaltung. :lol: :lol: :lol: Hoffen wir, das es in zwei Jahren wieder so eine tolle Veranstaltung gibt und wir dabei sein dürfen.

Die Videos sind in Bearbeitung, aber 20GB dauern halt ihre Zeit. Da gerade Flickr spinnt mit dem teilen von Fotos, habe ich die erst mal woanders hochgeladen.

Fotogalerie

(Fotos: JA6UAR)
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6129
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: 16. Raumfahrttage 12.-14.05.17 - Thema "Teamwork in Spac

Beitragvon Goofy78 » So 14. Mai 2017, 21:25

So, hier mal ein kleines Vorschauvideo:

Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6129
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: 16. Raumfahrttage 12.-14.05.17 - Thema "Teamwork in Spac

Beitragvon Goofy78 » Mo 15. Mai 2017, 20:39











Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6129
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: 16. Raumfahrttage 12.-14.05.17 - Thema "Teamwork in Spac

Beitragvon Goofy78 » Mi 17. Mai 2017, 12:26

Hier mal ein 360° Panorama was Alex gemacht hat von uns bei den Raumfahrttagen in der Halle. HINWEIS: Erst laden lassen, es startet dann automatisch. Man kann mit der Maus stoppen und dann selbst drehen. Auf Handys müsste es per Positionsänderung des Telefons evtl. funktionieren:

Flickr
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6129
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: 16. Raumfahrttage 12.-14.05.17 - Thema "Teamwork in Spac

Beitragvon Maik » Mi 17. Mai 2017, 17:35

Habt ihr für die 360° Aufnahme vorher alle anderen Besucher rausgeschickt ? :D

Aber mal im Ernst. Ein dickes Dankeschön was du Dir hier für eine Mühe machst :!:
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3016
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: 16. Raumfahrttage 12.-14.05.17 - Thema "Teamwork in Spac

Beitragvon Goofy78 » Mi 17. Mai 2017, 17:54

:D Diesmal waren wir aggressiver als die BILD-Zeitung. Nee die Leute saßen alle eine Etage tiefer, diesmal waren oben wo wir waren leider keine Lautsprecher. Naja, jetzt sind zwei Jahre Zeit um mal eine gute Filmkamera zu organisieren und dann passt es auch mit dem Filmen. Alex hat schöne Fotos gemacht und ich bin immer noch glücklich über diese Veranstaltung. ;)
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6129
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: 16. Raumfahrttage 12.-14.05.17 - Thema "Teamwork in Spac

Beitragvon JA6UAR » Sa 20. Mai 2017, 13:33

Hallo in die Runde :-)

Großes Lob auch nochmal an Daniel sehr schön ausgearbeitet !!
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 743
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:09

Re: 16. Raumfahrttage 12.-14.05.17 - Thema "Teamwork in Spac

Beitragvon Goofy78 » So 21. Mai 2017, 12:52

So das letzte Video ist hochgeladen. Habe jetzt alle untereinander gesetzt.
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6129
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: 16. Raumfahrttage 12.-14.05.17 - Thema "Teamwork in Spac

Beitragvon Goofy78 » So 27. Aug 2017, 15:31

Wer mal einen Blick in die Videos geworfen hat, sah quer durch das Bild immer eine Escaperakete samt Escapetower. Diese gehört zu einem Modell einer Mercury Kapsel.

Bild
(Quelle: Wikipedia)

Das Rettungssystem war oberhalb der Kapsel angebracht um bei einem Notfall den Astronauten von der Trägerrakete "wegzuschiessen" um ihn aus dem Gefahrenbereich (z.B. bei drohender Explosion der Trägerrakete) zu bringen.

Bild
(Quelle: Ausschnitt aus Foto von Wikipedia)

Ich war jetzt wieder in der Ausstellung und habe mal noch 3 Bilder davon gemacht:

Bild

Bild

Bild

Und hier mal noch ein paar englischsprachige Clips zu den Mercury Missionen, hier geht es speziell auch um die Kapsel:



Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6129
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50


Zurück zu Dies und Das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron