Media Files

Allgemeine Themen und Meldungen rund um die Satellitenwelt und Raumfahrt.

Moderator: Goofy78

Re: Media Files

Beitragvon Goofy78 » Sa 19. Nov 2011, 08:03

Hier mal was von der ESA, da gibt es u.a. eine neue Sendung "Earth from Space" zum ansehen:

Guckst Du hier!


Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6428
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Media Files

Beitragvon Goofy78 » Mi 11. Apr 2012, 12:15

Mal ein schönes Video aus der Shuttle Zeit:

World's Greatest Piggyback Ride

Das ganze nochmal auf YouTube:

Mate-Demate Device Was Critical to Shuttle Support (YouTube) 13m36s

Und hier gibt es auch noch was dazu:

747 Shuttle Carrier Aircraft Overview, hier findet man viele Bilder und Infos zu dem Thema. (engl.)


Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6428
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Media Files

Beitragvon Goofy78 » Fr 13. Apr 2012, 12:38

Vorgestern jährte sich ja wieder mal die erste Shuttlemission und gestern war Jahrestag des ersten Menschen im All. Zu letzterem Mal ein erbauendes Video

Tribute to Yuri Gagarin- 50th anniversary- Song (YouTube) 05m14s

Und hier noch ein Clip zur Geschichte der russischen Raumfahrt in englisch:

ROSCOSMOS XXI CENTURY (YouTube) 06m35s

Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6428
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Media Files

Beitragvon Goofy78 » Sa 19. Mai 2012, 08:12

Wer der englischen Sprache mächtig ist solte mal folgendes sehr interessante Video anschauen:

Twittern aus dem All für die digitale Öffentlichkeitsarbeit (YouTube) 52m30s

Es stammt von der diesjährigen Re:publica.

Der Text unter dem Video als Vorgeschmack auf das was einen erwartet:

"Die Raumfahrtagenturen DLR, ESA und NASA und ihre Astronauten twittern, bloggen, und posten auf diversen Social Media-Kanälen was das Zeug hält -- mitunter direkt aus dem All. Warum das ganze und wie es funktioniert es? Davon berichten Astronauten und Social Media-Experten des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt DLR, Europäischen Weltraumorganisation ESA und der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA.

Am 22. Januar 2010 setzte NASA-Astronaut TJ Creamer (@Astro_TJ) den ersten Live-Tweet aus dem All -- genauer von der Internationalen Raumstation ISS -- ab. Creamer folgten bis heute viele weitere Astronauten und ungezählte Tweets, Fotos und Blogposts internationaler Astronauten. Beispielsweise ESA-Astronaut Paolo Nespoli (@Astro_Paolo), der während seiner Mission fantastische Bilder aus dem All in Nahe-Echtzeit twitterte und flickerte. Derzeit befindet sich neben den russischen und amerikanischen Kosmo- und Astronauten auch der Niederländer André Kuipers (@Astro_Andre) auf der ISS, der mit seinem Blog und seinen Tweets gerade insbesondere sein Heimatland ins Social Media-Fieber versetzt.

Die Raumfahrtagenturen nutzen Social Media also vor allem für eines: Die digitale Öffentlichkeitsarbeit. Sie warten nicht mehr darauf, dass die interessierte Öffentlichkeit ihre Webportale findet -- sondern gehen selbst dahin, wo die Menschen sind: Twitter, Facebook, Google+, Flickr, Youtube uvm. Und berichten mitunter in Nahe-Echtzeit darüber, was im All oder auf der Erde mit dem Geld des Steuerzahlers passiert. Transparenter geht Öffentlichkeitsarbeit eigentlich nicht, denken die Verantwortlichen der Kommunikationsabteilungen, die auch auf dem Panel sitzen werden. Denn: Der Rückkanal ist immer offen."


Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6428
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Media Files

Beitragvon Goofy78 » Mi 23. Mai 2012, 18:33

Sehr schön gemachter Bericht über die vergangene Mission bis heute und in die Zukunft schauend (Video kann mit 720p angeschaut werden):

Scott Carpenter & Aurora 7 (YouTube) 10m53s (engl. Kommentar)

Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6428
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Media Files

Beitragvon Goofy78 » Do 2. Aug 2012, 08:10

Weis nicht ob ich das hier schon einmal gepostet hatte:

360° Cockpitansicht der Discovery

Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6428
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Media Files

Beitragvon Goofy78 » Sa 20. Okt 2012, 23:03

Ich hatte ja schon mal auf das Videoportal von alpha-Centauri hingewiesen. Wen so etwas interessiert für den wäre dann wohl auch dieser Podcastabruf etwas: Leschs Kosmos.
Bei Leschs Kosmos fehlen schon Teile, da das ZDF diese meist nur 1 Jahr zur Verfügung stellt. Man kann sie da aber auch einfach downloaden.

Viel Spaß beim gucken!



Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6428
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Media Files

Beitragvon JA6UAR » Fr 10. Mai 2013, 23:51

hab wieder mal ein Space Techno Lied mit etwas "Funk" gefunden :-)

W&W - Lift Off! (YouTube) 03m35s
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 790
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:09

Re: Media Files

Beitragvon Goofy78 » Di 14. Mai 2013, 02:39

Ich schmeiß das Video mal hier rein. ISS Kommandant Chris Hadfield (gerade zurück zur Erde unterwegs mit der Sojus singt von David Bowie das Lied "Space Oddity ":

Space Oddity (YouTube) 05m31s


EDIT: Ich sehe gerade, vor 2 Tagen wurde das Video online gestellt und hat jetzt schon fast 5 Millionen Klicks.
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6428
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: Media Files

Beitragvon JA6UAR » Di 21. Mai 2013, 21:15

Hier ein schönes Video vom DLR wo es ua. auch um Satellitenfunkverbindungen geht,

Der DLR-Standort Oberpfaffenhofen (YouTube)
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 790
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:09

VorherigeNächste

Zurück zu Dies und Das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron