GAVES Radar / Sternschnuppen

Allgemeine Themen und Meldungen rund um die Satellitenwelt und Raumfahrt.

Moderator: Goofy78

GAVES Radar / Sternschnuppen

Beitragvon Uwe » Di 14. Dez 2010, 21:05


Letzte Nacht soll es ja bis zu 120 Sternschnuppen pro Stunde gegeben haben, laut Radiobericht, ich war aber nicht draussen!

Ich habe aber auf 143.050Mhz CW, das Phased-Array-Radar "GRAVES" in Broye-Aubigney-Montseugny, Frankreich hören können!

Es gab viele "Blips" und "Pfiffe" in verschiedener Lautstärke!

Ich denke, dass könnte mit den Sternschnuppen zusammen hängen!


Der Radiobericht kam im Deutschlandfunk bei der täglichen Radiosendung von 16.30Uhr - 17Uhr "Forschung aktuell" , am Samstag "Computer aktuell" und Sonntags wird ein bestimmtes Thema behandelt!


Freqenzen:

LW 153khz + 207khz, UKW z.B. 106.3Mhz und über Kabel, Astra und Internetstream!






Benutzeravatar
Uwe
Antennenhalter
 
Beiträge: 89
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:20

Re: GAVES Radar / Sternschnuppen

Beitragvon Goofy78 » Di 14. Dez 2010, 21:11

Hi Uwe, das ist der jährlich wiederkehrende Strom der Geminiden. Voriges Jahr war es auf den Tag genauso, siehe hier im Forum. Daher ist auch anzunehmen, das die Radardaten darauf beruhen.

LG Daniel

Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6409
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: GAVES Radar / Sternschnuppen

Beitragvon Maik » Di 14. Dez 2010, 21:15

Welche Sendung war das den genau Uwe ?

http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/forschak/
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3183
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: GAVES Radar / Sternschnuppen

Beitragvon Uwe » Di 14. Dez 2010, 21:26


War wohl am Sonntag, am Ende der Sendung, da kommt wie immer 5min lang "Sternzeit"!
Benutzeravatar
Uwe
Antennenhalter
 
Beiträge: 89
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:20

Re: GAVES Radar / Sternschnuppen

Beitragvon Maik » Di 14. Dez 2010, 21:43

Na dann war es die Hier
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3183
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: GAVES Radar / Sternschnuppen

Beitragvon devoider » Di 4. Jan 2011, 23:26

Hi,
wollte ich euch nicht vorenthalten. Mitte des vergangenen Jahres, habe ich mit meinem 137Mhz Vertikaldipol (kein Vorverstaerker) der Graves-Frequenz gelauscht:



Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

das auf dem Bild aufgefangene Echo, klang wirklich stark nach einem Sonar-Echo, unterwassser. Es muesste sich um einen Asteroiden der Marke Perseiden gehandelt haben. :)

Gruesse,
Jens
devoider
Antennenhalter
 
Beiträge: 58
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:02

Re: GAVES Radar / Sternschnuppen

Beitragvon Goofy78 » Di 25. Okt 2011, 16:26

Hallo Leute,

vielleicht kann mir jemand bei dem GRAVES Radar Empfang mal helfen. Ich habe im SDR die Frequenz 143.050MHz eingestellt und habe USB/LSB versucht auch habe ich mal CW-Modus eingeschaltet und hörte nichts. Als Antenne habe ich einen abgestimmten 2m Rundstrahler genutzt. Maik schrieb hier auf der HP das ein Dauer CW zu hören sein müsste. Ist das noch aktiv? Hört da jemand was oder habe ich da was falsch gelesen bzw. verstanden?

LG Daniel




Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6409
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Re: GAVES Radar / Sternschnuppen

Beitragvon Maik » Di 25. Okt 2011, 16:37

Das CW-Dauerstrichsignal kann man ja nur hören wenn man nahe des Senders in Frankreich wohnt oder das Glück hat angehobene Bediengungen zu haben. Aber ich denke du willst ja sicher die Reflektionen aus den Weltraum hören und die sind nur in der Regel sehr kurz. Einfach CW oder SSB einstellen und warten.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3183
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: GAVES Radar / Sternschnuppen

Beitragvon monito » Di 25. Okt 2011, 16:53

Hallo Goofy78,

ich habe hier einen AR5000, LP 2/70 + VV und der RX auf 143.0485
in CW eingestellt. Die Signale ( Echo`s ) sind hier ( Raum Chiemsee )
einwandfrei aufzenehmen-

Grüsse

monito
monito
Antennenhalter
 
Beiträge: 37
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:15

Re: GAVES Radar / Sternschnuppen

Beitragvon Goofy78 » Di 25. Okt 2011, 19:16

Ok danke, ja will die Echos lesen, dachte aber das das CW mit der Stärke mit welcher gesendet wird hier zu hören ist.

Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6409
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50

Nächste

Zurück zu Dies und Das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste