Bestellung im Outernet Store

Alles über Antennen, Empfänger, Zubehör und mehr.

Moderator: Goofy78

Bestellung im Outernet Store

Beitragvon Uwe » Do 8. Dez 2016, 00:13

Hallo,
ich würde mir gerne die Patchantenne und den LNA im Outernet Store (Canada) bestellen.
Muss man die Bestellung beim Zoll abholen und wieviel würde das Kosten?
Hat da schon jemand was bestellt?

Danke für Antworten im voraus.

Gruss Uwe :)
Benutzeravatar
Uwe
Antennenhalter
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:20

Re: Bestellung im Outernet Store

Beitragvon Maik » Do 8. Dez 2016, 00:54

Nee, dass bringt die DHL dann schon ins Haus. Die kontaktieren dich vorher was es an Zoll kostet und kassieren es an der Haustür ein.

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Po ... _node.html
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3260
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Bestellung im Outernet Store

Beitragvon Uwe » Do 8. Dez 2016, 02:18

Ok, ich habe vor ein paar Monaten ein Inmarsat-Telefon tt-3080a_capsat_messenger für ca. $100 gekauft, da wurde Zoll vom Verkäufer geregelt.
Leider wird/wurde der Inmarsat mini-M Dienst eingestellt. Ende 2016!
Ich hoffe aber, dass man die ausklappbare Antenne noch verwenden kann z.B. am Fun Cube Dongle, Anschluss müsste passen!
Gibt es vielleicht irgendwelche andere Empfangs-/Verwendungszwecke für das Telefon, es hat ja einen USB + RS232-Anschluss und ISDN?

Gruss Uwe :)
Benutzeravatar
Uwe
Antennenhalter
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:20

Re: Bestellung im Outernet Store

Beitragvon Maik » Do 8. Dez 2016, 12:47

Die meisten haben so ein Inmarsat-Telefon nur wegen der Antenne gekauft. Der Rest kann dann wohl weg.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3260
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Bestellung im Outernet Store

Beitragvon DL6BAW » Fr 9. Dez 2016, 19:54

Ich hatte eine Rechnung von Fedex mit drin, die den Zoll abgewickelt haben. Die mußte ich dann überweisen, wenn ich mich recht erinnere waren das so ca. 27 EU.

73 de Fred
DL6BAW
Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 15. Sep 2016, 22:02

Re: Bestellung im Outernet Store

Beitragvon Uwe » So 11. Dez 2016, 20:21

Gibt es eine Anleitung wie die Antenne an einen Empfänger angeschlossen werden soll?
Ich habe die TT-3008A (aufklappbare) Antenne.
Für den FunCube Dongle benötigt man ja einen Adapter Inmarsat-Stecker(?) auf SMA-Buchse und eine Fernspeiseweiche (Spannung) für die Inmarsat-Antenne?
Ich habe heute das Telefon aufgebaut und und die Satsuche gestartet und es hat noch eine Verbindung zum AORE bekommen, LED>Link hat geleuchtet.
Akkubetrieb funktionierte auch noch.

Gruss
UWE
Benutzeravatar
Uwe
Antennenhalter
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:20

Re: Bestellung im Outernet Store

Beitragvon Maik » Mi 14. Dez 2016, 23:30

Schade das deine Fragen hier niemand beantworten will. Obwohl ich von ein paar Usern hier im Forum weis, dass die sowas besitzen. Ich habe leider keine solche Antenne und könnte dazu nicht viel sagen.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3260
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: Bestellung im Outernet Store

Beitragvon JA6UAR » Do 15. Dez 2016, 11:20

Moin in die Runde

Ich kenne zwar diese Antenne nicht, hier aber mal mein Setup zu Satphone Antenne.
ca. DC 12V kommt dann noch an die Weiche dann läuft die Antenne aktiv auf Inmarsat.

Bild

Adapterkabel:

Produktname: BNC-Buchse auf SMB weiblichen Kabel, Steckertyp: BNC-Buchse auf SMB-Female
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 837
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: Bestellung im Outernet Store

Beitragvon BFT66 » Do 15. Dez 2016, 20:54

Nun, hier findet man ja zunächst das Operation Manual:
http://www.telemar.no/files/pdf/manualer/thrane_thrane/tt3080_land_mobile/user-manual/tt-3080a_capsat_messenger-user_manual.pdf

Und unter 9.2.1 TT-3080A Foldable Antenne
steht
Connectors: 50 Ohm QLA/female
Nicht umfallen, wenn du Preise für Adapter siehst!

und das sind nun ganz besondere Stecker:
https://www.google.de/search?q=qla+plug&client=firefox-b&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0ahUKEwjexeD17fbQAhVceFAKHXwTC4IQ7AkIMQ&biw=1600&bih=798

Dazu kommt noch, dass unter 9.1.1 steht, dass auch DC auf der Antennenleitung liegt für das HPA/LNA front end. Es ist dann wohl noch ein Bias-T erforderlich.

Gruß
BFT66
Benutzeravatar
BFT66
Viertel Lambda
 
Beiträge: 142
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:58

Re: Bestellung im Outernet Store

Beitragvon Uwe » Sa 14. Jan 2017, 02:18

Hallo BFT66,

danke für die tolle Beschreibung.
Das mit den QLA Stecker habe ich schon herausgefunden, ich glaube die Adapter liegen so ab €30!
Das original Kabel ist ja von Suhner Switzerland!

Das es ein BIAS-T gibt ist mir bekannt, aber die funktionsweise ist mir noch nicht ganz klar, werde mich mal schlau machen.
Kann man eigentlich nicht in der Antenne eine andere, z.B. SMA Buchse einlöten?

Ich hätte noch eine GPS Antenne, die müsste für Flugzeuge sein, P/N: AT-575-12, dafür habe ich einen Adapter auf BNC,
ob sie überhaupt für den Empfang geeignet ist!?
Wenn du mir da auch ein Tipp geben könntest wäre ich sehr dankbar!
Hier das Datenblatt: http://www.aeroantenna.com/PDF/AT575-12_P.pdf und hier sogar verschiedene Modelle in Farbe: http://hypertech.co.il/product/gps-antennas/

Gruß Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Antennenhalter
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:20

Nächste

Zurück zu Funk-Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron