Wiedereintritt von NO-61 (ANDE-1/MAA)

Alles rund um das Thema funktechnische Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

Wiedereintritt von NO-61 (ANDE-1/MAA)

Beitragvon Maik » Fr 21. Dez 2007, 13:48

Laut der genauen Berechnung erfolgt um den 26.12.2007 der Wiedereintritt des Amateurfunk-Satelliten NO-61. Heute am 21.12. sind seine Signale zwar recht schwach, aber ist noch aktiv.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3276
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: Wiedereintritt von NO-61 (ANDE-1/MAA)

Beitragvon Maik » Sa 22. Dez 2007, 15:46

Seit heute dem 22.12. konnte ich NO-61 nicht mehr empfangen. Wie es ausschaut hat seine Technik wenige Stunden vor dem Wiedereintritt schlapp gemacht.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3276
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: Wiedereintritt von NO-61 (ANDE-1/MAA)

Beitragvon Nils » Sa 22. Dez 2007, 19:12

Hallo,
Ja Ich habe ANDE (No-61) auch noch Heute Morgen Empfangen können.
Schade das es jetzt Vorbei ist.
Trotzdem finde Ich, das solche Projekte wirklich eine Gute Idee sind und auch Spaß machen.

Viele Grüße, Nils

Nils
 

Re: Wiedereintritt von NO-61 (ANDE-1/MAA)

Beitragvon Nils » Do 27. Dez 2007, 22:59

Hallo Maik,
also Ich konnte Ande(No-61) noch am 24. Dezember Hören!
Der Deorbitburn war auch für den 24. Dezember, bzw. 25. Dezember Berechnet.
Wirklich Erstaunlich, wie lange Ande Noch gesendet hat.
Auf der Seite http://www.ANDE-deorbit.com/ gibt es auch Zahlreiche gute Informationen Über das Ande(No-61) Projekt.
Diese Seite habe ich übrigens über das Packet Radio von Ande auf 145,825 Mhz. empfangen.

Viele Grüße, Nils
Nils
 


Zurück zu Funktechnische Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron