APT Signale der NOAA Satelliten

Alles rund um das Thema funktechnische Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Maik » Mi 25. Jul 2018, 17:03

Hier mal der NOAA-19 von gerade eben. Erzeugt mit einer normal lauffähigen WXtoImg 2.10.11. ;)

Bild
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3264
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Domi93CH » Mo 25. Feb 2019, 21:55

Ich habe meine Empfangsstation meistens in Betrieb für die NOAA-Satelliten funktioniert es Vollautomatisch, beim Meteor-M2 muss ich die Bilder manuell erzeugen und verarbeiten.


Meine NOAA APT-Bilder:
http://satellitenbilder.wetterstationwinkel.ch/
Domi93CH
Neuling
 
Beiträge: 7
Registriert: So 24. Feb 2019, 22:04

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » So 14. Apr 2019, 13:11

Heute mal wieder ein APT von mir

Bild
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 842
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » Fr 26. Jul 2019, 10:03

Die Hitzewelle von oben im IR Kanal von NOAA 18

Bild
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 842
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Rommie » So 18. Aug 2019, 09:02

Heute mal was vom Neuling. Da hat wohl jemand gegen den Satelliten getreten. Er läuft momentan wieder 'rund'. :D
Der gute alte 15er...
Da ich mitten in der Stadt wohne und auch noch von hohen Gebäuden umgeben bin, sind die Überflüge bei mir leider nicht so lange aufzunehmen.
Zur Zeit wird in der Umgebung auch noch kräftig gebaut, so daß diverse Bau-Kräne ebenfalls den Empfang stören.

http://webserver-2.de/ablage/afu/apt/no ... 37-msa.jpg
Zuletzt geändert von Rommie am So 18. Aug 2019, 10:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Rommie
Neuling
 
Beiträge: 11
Registriert: So 18. Aug 2019, 00:13

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » So 18. Aug 2019, 09:38

Hallo und willkommen im Forum !

Das ist doch eine gute Nachricht , das der N15 wieder läuft
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 842
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Rommie » So 18. Aug 2019, 11:31

Hier mal eine Aufnahme von NOAA-18:

http://webserver-2.de/ablage/afu/apt/no ... 7-norm.jpg

Was mir hier auffällt ist, daß beim Überflug von AOS > TCA immer mehr,- und von TCA > LOS wieder weniger helle Streifen entstehen. Dieses Phänomen habe ich nur bei NOAA-18. NOAA-15 und 19 erzeugen normale Bilder. Hat dies noch jemand beobachtet?

Ich nutze SDR-Sharp mit WXtoIMG.

---

Und hier nochmal NOAA-19 am Abend...

http://webserver-2.de/ablage/afu/apt/no ... 33-msa.jpg
Benutzeravatar
Rommie
Neuling
 
Beiträge: 11
Registriert: So 18. Aug 2019, 00:13

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Enager » So 18. Aug 2019, 20:42

Hallo Rommie,

negativ. Bei mir sehen alle aktiven NOAA's normal aus: Übersicht meiner automatisch aufgezeichneten NOAA-Satbilder

Der von Dir verlinkte Überflug sah bei mir so aus:
Bild

JA6UAR hat geschrieben:Das ist doch eine gute Nachricht , das der N15 wieder läuft

Das ist es. Und ich hoffe, er hält noch eine Weile durch.

Gruß Stefan.
Enager
Viertel Lambda
 
Beiträge: 100
Registriert: Sa 18. Jul 2015, 18:32

Vorherige

Zurück zu Funktechnische Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron