Start STS-119 Discovery

Alles rund um das Thema funktechnische Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon Maik » Mo 23. Mär 2009, 18:58

Da wollte einer heimlich mitfliegen.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/welt ... 36,00.html
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3276
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon Nils » Sa 28. Mär 2009, 13:32

Hallo, für heute ist die Rückkehr des Space Shuttle Discovery STS-119 geplant.
Vorher werden wir noch einige gute Überflüge haben, bei denen wir den UHF Air to Ground Link auf 259,700 MHz. AM empfangen können.
Die Ku-Band Antenne ist bereits eingefahren. Somit könnte UHF schon aktiv sein.

Heute ist auch die Koppeltung der Sojus TMA-14.
Also ist heute gut etwas zu hören.
Der Abstand zwischen den Überflügen beträgt allerdings nur ein paar Minuten.

Viele Grüße, Nils
Nils
 

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon Maik » Sa 28. Mär 2009, 17:29

Ich konnte jetzt im Überflug um 17:09MEZ zwei Funksprüche auf 259.700MHz empfangen.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3276
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon Maik » Sa 28. Mär 2009, 19:02

Jetzt im nächsten Überflug um 18:45MEZ war hier nur ein kurzer Durchgang ohne Sprache zu hören.

Die Landung ist um 20:13:31MEZ.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3276
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon hs68or » Sa 28. Mär 2009, 19:30

Um 18:44 Uhr war ein Träger auf der Frequenz , leider ohne Modulation. @Jörg konnte noch einen kurzen Spruch hören, als das Shuttle bereits über die Slowakei war.
Benutzeravatar
hs68or
Im Forum zu Hause
 
Beiträge: 1032
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:08

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon Nils » Sa 28. Mär 2009, 19:48

Das gleich auch hier, zwei starke Durchgänge im Überflug um 17:08 Uhr MEZ.
Kurz vor LOS waren noch zwei schwächere Durchgänge zu hören der eine war unverständlich, der andere war "And Discovery..".

Jetzt im Überflug um 18:45 Uhr MEZ, gab es kurz einen Träger und später noch einen Funkspruch mit "And we are on 3-(4 oder 14)".
Sowie später noch ein längerer Funkspruch, der aber kaum verständlich war, sehr schwaches Signal.

Viele Grüße, Nils
Nils
 

Re: Start STS-119 Discovery

Beitragvon Maik » Sa 28. Mär 2009, 20:23

Landung geschafft ! Mission erfolgreich !

Hier gibt's ein paar schöne Fotos vom aktuellen Anblick der ISS. Kann man sich schöne Desktop Hintergrundbilder basteln.
http://spaceflight.nasa.gov/gallery/ima ... age58.html
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3276
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Vorherige

Zurück zu Funktechnische Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast