MultiSat-Start (Tatiana 2, Sumbandila)

Alles rund um das Thema funktechnische Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

MultiSat-Start (Tatiana 2, Sumbandila)

Beitragvon Maik » Mi 16. Sep 2009, 08:50

Für den 16.09. um 17:55:07MESZ ist der Start einer MultiSat-Nutzlast von Baikonur in Kasachstan geplant. Es werden u.a. zwei Amateurfunksatelliten mit an Bord sein.

Universitetsky 2 (Tatiana 2) 435.365MHz
Sumbandila 435.300MHz Digitalker
Sumbandila 435.350MHz FM-Phonie-Transponder, Parrot-Repeater

Der Start kann als Stream im Internet geschaut werden. http://www.tv-tsenki.com/livechoose.php

Wenn der Start erfolgreich war gibt es folgende Überflüge.:
(keine Garantie auf Richtigkeit, da mir die Bahndaten nicht genau bekannt sind)
19:37-19:50MESZ SO>N max.Elv. 20°
21:16-21:32MESZ S>NW max.Elv. 85°
22:58-23:10MESZ S>W max.Elv. 15°
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3276
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: MultiSat-Start (Tatiana 2, Sumbandila)

Beitragvon Maik » Mi 16. Sep 2009, 17:13

Der Start wurde um 24 Stunden verschoben. Die Startzeit wird beibehalten.
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3276
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: MultiSat-Start (Tatiana 2, Sumbandila)

Beitragvon Maik » Do 17. Sep 2009, 17:07

Gerade ist der Start pünktlich erfolgt.





Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3276
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: MultiSat-Start (Tatiana 2, Sumbandila)

Beitragvon Nils » Do 17. Sep 2009, 20:42

Habe gerade in den Überflug um 21:16-21:32 MESZ (S>NW max.Elv. 85°) reingehört und den Tatiana 2/Universitetsky 2 auf 435,365 MHz entdecken können.
War recht lange zu hören, Maiks berechnete Zeiten haben auch gut gepasst.

Gutes Datensignal in FM zu empfangen, scheint aber immernoch zu rotieren, teils starkes Fading.
Der Sender schaltet sich hin und wieder an und aus, in bestimmten Abständen für ein paar Sekunden. CW wurde ebenfalls gesendet.

Das Signal hört sich ziemlich genau so an wie von dem ersten Sat dieser Serie : http://www.satellitenwelt.de/empfangen/Tatiana.ram


Viele Grüße, Nils
Nils
 

Re: MultiSat-Start (Tatiana 2, Sumbandila)

Beitragvon Goofy78 » Fr 18. Sep 2009, 13:41

Ab wann wird da mit Kepplerelementen zu rechnen sein? Habe gerade bei Heavens-Above geguckt, da war noch nix.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> November
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6761
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: MultiSat-Start (Tatiana 2, Sumbandila)

Beitragvon Goofy78 » Fr 18. Sep 2009, 16:51

Nur der Vollständigkeit halber der Uplink für alle Amateurfunkfreunde ist 145.880 MHz (FM Sprach - Transponder und Parrot).

Auf der Digitalkerfrequenz soll folgendes zu hören sein (ich übersetze mal frei Schnute :

"Hier ist ZS0SUM im All. Ich bin die Stimme der Jugend Süd Afrikas. Wir klopfen bei dieser Gelegenheit an die Tür, um einen Platz in der Weltraumforschung und Kommunikation zu kennzeichnen. Erhöre uns! Höre uns zu!"
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> November
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6761
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: MultiSat-Start (Tatiana 2, Sumbandila)

Beitragvon Maik » Fr 18. Sep 2009, 17:37

Die ersten TLE's sind nun bei Space-Track verfügbar. Objekt C macht aber eine komische Bahn als ob es sich um die Oberstufe handeln würde. Insgesamt sind ja 7 Satelliten gestartet, somit müßten noch paar Objekte mehr hinzu kommen.

[php]OBJECT A
1 35865U 09049A 09260.93646957 .00000176 00000-0 10000-3 0 39
2 35865 098.8073 311.0962 0003522 107.5299 252.6413 14.21831829 36
OBJECT B
1 35866U 09049B 09261.49918563 .00000178 00000-0 10000-3 0 40
2 35866 098.8024 311.6782 0004215 074.6926 285.4715 14.22297633 118
OBJECT C
1 35867U 09049C 09261.47502360 .00002262 00000-0 10000-3 0 49
2 35867 097.3774 311.5375 0008436 290.0094 201.5100 15.22693187 113
OBJECT D
1 35868U 09049D 09260.93643235 .00000177 00000-0 10000-3 0 28
2 35868 098.8021 311.1135 0005483 068.4531 291.7245 14.22092185 39
OBJECT E
1 35869U 09049E 09261.49935756 .00000176 00000-0 10000-3 0 33
2 35869 098.8013 311.6742 0005616 074.2096 285.9705 14.21980508 118[/php]
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3276
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: MultiSat-Start (Tatiana 2, Sumbandila)

Beitragvon Goofy78 » Fr 18. Sep 2009, 17:54

Hallo Maik,

mhm also ich habe auch Sats Namens Objekt A-G gefunden, diese sind aber im Juli bzw. August gestartet. Nun weiß man ja nicht um was es sich da genau handelt. Hab leider hier bei mir auf den 70cm Downloadfrequenzen Störungen diverser Art momentan. Wollte die Digitalker-Frequenz mal testen ob ich was höre vom Sumbandila Sat.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> November
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6761
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Re: MultiSat-Start (Tatiana 2, Sumbandila)

Beitragvon Maik » Fr 18. Sep 2009, 18:13

Meine TLE's oben sind die richtigen. Es war der 49.Start im Jahr 2009. Also in der 1.Zeile, hinter der NORAD Nummer, die Bezeichung 09049 gefolgt vom Buchstaben des jeweiligen Objektes.

Somit heute die folgenden Überflüge.:
20:51-21:06MESZ SO>N
22:32-22:46MESZ SW>NW
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3276
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 21:09

Re: MultiSat-Start (Tatiana 2, Sumbandila)

Beitragvon Goofy78 » Fr 18. Sep 2009, 18:16

AH wieder was gelernt. Danke Maik! Habe mich jetzt erstmal registriert bei SpaceTrack mal sehen wie lange es dauert bis ich dann angemeldet bin. Wollte das bei Heavenssat nämlich suchen und das geht ja so einfach dann nicht ohne Reg.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> November
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
 
Beiträge: 6761
Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:50

Nächste

Zurück zu Funktechnische Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron