APT Signale der NOAA Satelliten

Alles rund um das Thema funktechnische Verfolgung von Raumflugkörpern.

Moderator: Goofy78

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » Mo 17. Jun 2013, 18:02

Grüße ja beide Composite sind mit wxtoimg erstellt worden, das erste mit Projektion "Mercator" und das 2. müsste "Orthographic" sein

hier gleich noch 2 Bilder von heute N19+N15

Bild

Bild
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 870
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Martl » Mo 17. Jun 2013, 19:50

Schöne Bilder! Um die einzelnen Wolkenschichten auf dem Land farbig zu kennzeichnen, muss man eine externe Farbpalette laden, wie du es auf der erste Seite des Themas beschreiben hast, oder?
Martl
 

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » Di 18. Jun 2013, 21:49

wenn du das 2. Bild meinst das ist in der Vollversion von wxtoimg drinn , dazu brauchst du keine Palette, das erste Thermalbild ist mit einer externen Palette erzeugt

hier noch ein Thermal von heute N15

Bild
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 870
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Martl » So 23. Jun 2013, 16:36

Noaa 18 um 16:07 Uhr:

Bild Bild Bild
Martl
 

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Maik » So 23. Jun 2013, 16:58

Heh, nicht schlecht ! Ihr werdet ja immer besser. :shock:
Benutzeravatar
Maik
Administrator
 
Beiträge: 3294
Registriert: Sa 29. Sep 2012, 22:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Martl » Sa 13. Jul 2013, 19:45

Hier mal Bilder von heute 12:47 Uhr von Noaa 19:
Bild Bild

Die Bilder sind zwar nicht besonders gut geworden, aber das ist das beste was ich die letzten Tage empfangen konnte. Irgendwie hatte ich total schlechten Empfang, trotz Verstärker. Hatte von euch jemand zufällig auch so Probleme gehabt?
Martl
 

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » Sa 13. Jul 2013, 21:15

Grüße

Ich habe heute beim 2. Überflug 14:40 proiert, da gab es bei mir zumindest keine Probleme.
Du kannst deine Overlay Karte noch verschieben die ist leicht versetzt . Das findet du unter "image" move map overlay, falls du das noch nicht gemacht hast...
mfg. Alex

Bild
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 870
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Martl » So 14. Jul 2013, 09:43

Ich werde es heute nochmal probieren, vllt geht es besser als gestern und vorgestern.
Danke für den Tipp! Die Funktion kannte ich noch gar nicht. Ich habe schon gerätselt warum ab und zu die Karte immer verschoben ist.

Vg Martl
Martl
 

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon Martl » So 14. Jul 2013, 19:56

Heute hatte ich wieder guten Empfang: Noaa 18
Bild Bild und Noaa 19: Bild Bild
Martl
 

Re: APT Signale der NOAA Satelliten

Beitragvon JA6UAR » Di 16. Jul 2013, 15:05

Grüße

Ja jetzt passt das auch mit deinen overlay Maps :-) Da gibts viele Sachen die sehr versteckt sind bei wxtoimg....
Benutzeravatar
JA6UAR
Hört die Flöhe im Äther husten
 
Beiträge: 870
Registriert: Di 2. Okt 2012, 21:09

VorherigeNächste

Zurück zu Funktechnische Satellitenbeobachtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste