25.01.2023 "Virginia is for Launch Lovers" (Hawk 6A, Hawk 6B, Hawk 6C) auf Electron-KS

Hier findet man Informationen über aktuelle oder zukünftige Satelliten-Starts.

Moderator: Goofy78

Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
Beiträge: 7847
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50
Kontaktdaten:

25.01.2023 "Virginia is for Launch Lovers" (Hawk 6A, Hawk 6B, Hawk 6C) auf Electron-KS

Beitrag von Goofy78 »

Rocket Lab plant für den 25.01.2023 um 00:00 den Start ihrer Electron-KS vom neuen Startplatz Mid-Atlantic Regional Spaceport, Wallops Island, Virginia.

Es ist der erste Start einer Electron von diesem Launch Pad. Es sollen drei Satelliten für HawkEye 360 gestartet werden. An Bord der Rakete befinden sich Hawk 6A, Hawk 6B, Hawk 6C, bei welchen es sich um ein weltraumgestütztes ziviles globales Nachrichtennetzwerk handelt, das Hochfrequenztechnologie (RF) verwendet, um den Transport über Luft, Land und dem Meer zu überwachen und bei Notfällen zu helfen. Das Unternehmen UTIAS Space Flight Laboratory (SFL) stellte den Satelliten-Bus her und eine neue, von HawkEye 360 ​​entwickelte HF-Nutzlast wurde in jeden Satelliten integrieren. Die Satelliten werden mehr Signale über einen breiteren Frequenzbereich mit verbesserter Genauigkeit und reduzierter Datenlatenz für einen zeitnahen Informationsfluss an die Kunden zu gewährleisten. Die HawkEye-Konstellation soll 15 Satelliten umfassen Der Start wurde bisher schon sechs mal verschoben.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Januar und Februar
Benutzeravatar
AdAstra83
Viertel Lambda
Beiträge: 130
Registriert: Mi 12. Jan 2022, 00:10

Re: 25.01.2023 "Virginia is for Launch Lovers" (Hawk 6A, Hawk 6B, Hawk 6C) auf Electron-KS

Beitrag von AdAstra83 »

Ein Blick auf die drei HawkEye 360-Satelliten bevor sie auf die Electron-Rakete gesetzt worden und unter der Nutzlastverkleidung verschwanden:
Bild
Quelle: twitter/RocketLab
Benutzeravatar
AdAstra83
Viertel Lambda
Beiträge: 130
Registriert: Mi 12. Jan 2022, 00:10

Re: 25.01.2023 "Virginia is for Launch Lovers" (Hawk 6A, Hawk 6B, Hawk 6C) auf Electron-KS

Beitrag von AdAstra83 »

RocketLab's Electron-KS Rakete steht aufgerichtet auf dem Startpad in Wallops Island in Virginia. Hinter der Nutzlastverkleidung befinden sich nun die drei oben gezeigten Satelliten - Hawk 6A, Hawk 6B und Hawk 6C. Die Mission "Virginia is for Launch Lovers" soll die kommende Nacht gegen Mitternacht ins All starten. RocketLab's erster Start auf dem amerikanischen Kontinent. Bisher haben sie 32 Missionen von Australien und Ozeanien (Neuseeland) gestartet.

Bild
Quelle: twitter/Virginia_Space (Trevor Mahlmann)
Benutzeravatar
AdAstra83
Viertel Lambda
Beiträge: 130
Registriert: Mi 12. Jan 2022, 00:10

Re: 25.01.2023 "Virginia is for Launch Lovers" (Hawk 6A, Hawk 6B, Hawk 6C) auf Electron-KS

Beitrag von AdAstra83 »

Schöner Hinweis für den großen Tag:
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
Beiträge: 7847
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50
Kontaktdaten:

Re: 25.01.2023 "Virginia is for Launch Lovers" (Hawk 6A, Hawk 6B, Hawk 6C) auf Electron-KS

Beitrag von Goofy78 »

Startstream:
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Januar und Februar
Benutzeravatar
AdAstra83
Viertel Lambda
Beiträge: 130
Registriert: Mi 12. Jan 2022, 00:10

Re: 25.01.2023 "Virginia is for Launch Lovers" (Hawk 6A, Hawk 6B, Hawk 6C) auf Electron-KS

Beitrag von AdAstra83 »

Die Electron-KS wird nun langsam befüllt:
Bild
Quelle: twitter/RocketLab
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
Beiträge: 7847
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50
Kontaktdaten:

Re: 25.01.2023 "Virginia is for Launch Lovers" (Hawk 6A, Hawk 6B, Hawk 6C) auf Electron-KS

Beitrag von Goofy78 »

Der Start war erfolgreich. Die Satelliten wurden auch alle ausgesetzt. Da eine Bodenstation ausgefallen war, dauerte es etwas bis die Informationen des Aussetzens der Satelliten durchgestellt wurde.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Januar und Februar
Benutzeravatar
Shofer Ylli
Viertel Lambda
Beiträge: 184
Registriert: So 7. Feb 2021, 22:38

Re: 25.01.2023 "Virginia is for Launch Lovers" (Hawk 6A, Hawk 6B, Hawk 6C) auf Electron-KS

Beitrag von Shofer Ylli »

Die Hawk- Satelliten sind keine Kommunikationssatelliten.
Sie registrieren Funksignale, und werden daher als zivile SIGINT (Signal Intelligence) bezeichnet.
Das Besondere an den Hawk´s ist, dass sie die Signalquelle orten und ihre Position bestimmen können.
Benutzeravatar
AdAstra83
Viertel Lambda
Beiträge: 130
Registriert: Mi 12. Jan 2022, 00:10

Re: 25.01.2023 "Virginia is for Launch Lovers" (Hawk 6A, Hawk 6B, Hawk 6C) auf Electron-KS

Beitrag von AdAstra83 »

Ist dies auch der Grund warum es sich um ein Dreierpack handelt? Damit die Signalquelle durch Triangulation geortet werden kann?
Benutzeravatar
Goofy78
Moderator
Beiträge: 7847
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:50
Kontaktdaten:

Re: 25.01.2023 "Virginia is for Launch Lovers" (Hawk 6A, Hawk 6B, Hawk 6C) auf Electron-KS

Beitrag von Goofy78 »

In Bezug auf das Auffinden der Satelliten nicht. Hätte auch ein Satellit sein können. Es wurde nicht trianguliert sondern auf die Telemetriedaten gewartet, das die Satelliten ausgesetzt wurden. Wenn die Satelliten zusammen wirken, können sie natürlich Ziele auf der Erde triangulieren, z.B. bei Notfällen.
Die jeweils aktuellen Start-/Raumfahrttermine >>> Januar und Februar
Antworten