SpaceX Trägerrakete Starship und Super Heavy

Alle Informationen über Raumfahrtfirmen darunter die Startup-Szene, Staatliche und Nichtstaatliche Organisationen sowie technische Informationen der verschiedenen Satellitenträger und ihrer Startplätze

Moderator: Goofy78

Benutzeravatar
Shofer Ylli
Hört die Flöhe im Äther husten
Beiträge: 580
Registriert: So 7. Feb 2021, 22:38

Re: SpaceX Trägerrakete Starship und Super Heavy

Beitrag von Shofer Ylli »

Man kann nur staunen. Das Starship stellt eine völlig neue Dimension der Raumfahrt dar.
Vor einiger Zeit hätte ich es als Spinnerei abgetan.
Inzwischen bin ich überzeugt, dass es funktioniert.
Benutzeravatar
AdAstra83
Viertel Lambda
Beiträge: 140
Registriert: Mi 12. Jan 2022, 00:10

Re: SpaceX Trägerrakete Starship und Super Heavy

Beitrag von AdAstra83 »

Ich bin SpaceX-Fan seit den frühen Jahren - aber beim Starship bin ich mir noch nicht so sicher das es klappt. Ich hoffe innigst das sich sich nicht mit dem Projekt verheben. Aber bei SpaceX bleibt es wenigstens spannend. :lol:
Benutzeravatar
AdAstra83
Viertel Lambda
Beiträge: 140
Registriert: Mi 12. Jan 2022, 00:10

Re: SpaceX Trägerrakete Starship und Super Heavy

Beitrag von AdAstra83 »

Das Starship 24 wurde zum Rocket Garden (ein Bereich in der Nähe der Starshipfabrik bei dem ältere Booster und Starships ausgestellt werden) transportiert. Hier wurden dem Starship 24 die Halteklammern (damit man das Schiff auf die Testrampen A und B am Startplatz per Kran heben kann) entfernt und die Öffnungen durch Hitzeschutzkacheln verdeckt. Damit ist Starship 24 zumindest von Außen für den Start vorbereitet. Das Starship braucht für das OLIT (Orbital Launch & Integration Tower) die Halteklammern an der Spitze nicht, weil es mit den "Chopsticks" auf den Super Heavy-Boster gehoben werden kann.

Es sieht aber danach aus, dass man sich für den Static Fire noch etwas gedulden muss. Die Straßensperrungen in den nächsten Tagen wurden gestrichen.
Benutzeravatar
Shofer Ylli
Hört die Flöhe im Äther husten
Beiträge: 580
Registriert: So 7. Feb 2021, 22:38

Re: SpaceX Trägerrakete Starship und Super Heavy

Beitrag von Shofer Ylli »

Es verdichten sich Hinweise, dass der Orbital-Testflug des Starship im April 2023 stattfinden könnte.
Es fehlt noch die Lizenz der FAA.
Booster und Starship werden bei diesem Flug weggeworfen, sie fallen in den Golf von Mexiko und den Pazifik bei Hawaii.
Benutzeravatar
Shofer Ylli
Hört die Flöhe im Äther husten
Beiträge: 580
Registriert: So 7. Feb 2021, 22:38

Re: SpaceX Trägerrakete Starship und Super Heavy

Beitrag von Shofer Ylli »

Der Erstflug des Starship (IFT1 mit B7/S24) hat am 20.4.2023 stattgefunden.
Hier sind die Details:
viewtopic.php?t=1621
Benutzeravatar
Shofer Ylli
Hört die Flöhe im Äther husten
Beiträge: 580
Registriert: So 7. Feb 2021, 22:38

Re: SpaceX Trägerrakete Starship und Super Heavy

Beitrag von Shofer Ylli »

Am 18.11.2023 hat der zweite Testflug eines Starship (IFT2 mit Booster 9/Starship 25) stattgefunden .
Hier sind die Details:
viewtopic.php?t=1747
Antworten